Hoffentlich nur Senkwehen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yh400 24.08.07 - 13:59 Uhr

Hallo liebe Septembies!

Seit heute morgen habe ich ein ständiges Ziehen im Bauch.Es zieht von den Seiten bis zum Bauchnabel und nach unten.
Teilweise ganz schön schmerzhaft#heul. Da ich das bei meinen anderen Kindern nicht hatte, bin ich ein bißchen verunsichert.
Ich denke, das das wohl Senkwehen sein könnten??#kratz
Die letztn Tage hatte ich das auch hin und wieder. Aber meistens nur abends. Nur heute ist es auch über Tag so schlimm.Ich meine auch, das der Bauch auch schon etwas tiefer sitzt. Was meint Ihr dazu?Wie fühlen sich die Senkwehenbei Euch an?

LG YVonne +#baby(37.SSW)

Beitrag von susesissi 24.08.07 - 14:01 Uhr

hallo,

sind die senkwehen nicht schon etwas früher? Bist ja schon 37.w!
Lass mal ctg machen nicht das du schon richtige wehen hast?????

Liebe grüße suse

Beitrag von lulama 24.08.07 - 14:07 Uhr

Hi Yvonne!

Was ich bisher so im Forum gelesen habe, fühlen sich Senkwehen bei jedem anders an.
Bei mir ist das so: Druck im Oberbauch, Ziehen wie Regelschmerzen, starker Druck auf die Blase. Dauert ein bisschen und ist dann wieder weg. Vereinzelt war das Ziehen im Unterleib so schlimm dass mir die Luft weggeblieben ist. Aber leider wars nicht regelmäßig genug und dann auch wieder weg, also keine "echte" Wehe.

Damit Du beruhigt bist, probiers doch mit einem warmen Bad. Da sollen unechte Wehen weg gehen und echte WEhen verstärkt werden.

Ich wünsch Dir alles Gute!

#herzlich Tanja & #baby-Maya (ET +8)

PS: Wenns bei Dir echte Wehen sind, würd ich gern tauschen ;-)

Beitrag von yh400 24.08.07 - 14:16 Uhr

Ich hoffe nicht, dass es echte Wehen sind.Habe KS-Termin am 07.09. und finde es jetzt noch ein bißchen früh. Ab wann ist das Baby eigentlich kein Frühchen mehr?? Ich meine ab der 38.SSw.oder täusche ich mich?

Yvonne

Beitrag von kleinemaus28 24.08.07 - 14:20 Uhr

hallo,

ab der 37 w ist es kein früchen mehr.

lg
susanne+bastian 38+2

Beitrag von lulama 24.08.07 - 14:26 Uhr

Ich glaub mit abgeschlossener 37.SSW, also 2 Wochen vor dem ET, ist es kein Frühchen mehr. Bin mir aber nicht sicher.

Bestimmt hast Du Senkwehen #liebdrueck Kopf hoch! #freu#klee

#herzlich Tanja

Beitrag von chaosfaktor 24.08.07 - 16:04 Uhr

Hallo.

Bei mir ist das auch schon seit ein paar Tagen so und auch nur Nachts, wenn ich ruhig liege. Ich werd von dem ziehen und meinem eigenen Jammern immer wach. Das fühlt sich irgendwie genauso an wie damals, wenn ich meine Periode bekommen hab. Meine Mutter meint auch, daß das Senkwehen sind.

L.G.

Alexandra 35.SSW