Eine fragen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von andythepooh 24.08.07 - 14:00 Uhr

hallo
mein sohn ist 24 wochen alt heute war er irgend wie komisch.
er ist gestern um 20,30 uhr ins bett hatt bis heute morgnen halb 9 geschlafen (schön) nun ist er aufgestanden ich wollte ihn füttern
neee er hat nur ca 100 ml gedrunkenn sonst tringt er 210 ml
unsd er ist total müde wenn er wach ist ca 1 std da ist er auch lebhaft also grinsen strampeln schauen aber dann nach einer std total müde.
ist das normal? oder muss ich mir sorgen machen?

Gruss Andrea

Beitrag von buzzelmaus 24.08.07 - 14:26 Uhr

Hallo Andrea,

es kann gut sein, dass Deine Mausb gerade wieder einen Schub hat. Da verändern sich Ess- und Schlafgewohnheiten meistens.

Warte einfach mal ab, ob es morgen auch noch so ist. Vielleicht hat er sich auch etwas erkältet. Aber ich tippe viel eher auf einen Wachstumsschub bzw. Entwicklungsschub. Wir haben ja auch nicht immer gleich viel Hunger und es ist ein Irrtum, dass das bei Babys anders ist. Auch der Wetterumschwung kann eine Rolle spielen. Du siehst, es gibt viele Möglichkeiten.

Sorgen machen, würde ich mir erstmal noch nicht.

Alles Gute

Susanne + Emily Fiona *05.08.05

Beitrag von andythepooh 24.08.07 - 14:37 Uhr

hallo

Ich muss sagen er ist seit gestern total nörgelcih nichts kannst du ihm recht machen schmusen nicht schlafen nicht speilen auch nicht alles nerft irgend wann.

ok dann werde ich mal aufpassen nun liegt erneben mir und i#st wieder am nörgeln.

Danke
Gruss Andrea und florian