Wie tastet man den Muttermund?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lulama 24.08.07 - 14:00 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Jetzt hab ich doch nochmal eine Frage an euch. Kann ja nicht nur jammern ;-)

Als ich nach der Dammmassage leichte Wehen gekriegt habe, meinte meine Hebi, dass ich wahrscheinlich soweit drin #hicks massiert habe, dass ich den Mumu stimuliert habe...und dass ich eigentlich das Köpfchen meiner Kleinen hinter dem Mumu spüren müsste.

Vorhin war ich doch mal neugierig und wollte schauen, ob ich tatsächlich das Köpfchen spüre. Aber ich blick da drinnen nicht durch #hicks. Wie fühlt sich der Mumu denn an? #kratz Und WO muss ich da suchen #gruebel ? Echt peinlich wie wenig ich meinen eigenen Körper kenn...

Außerdem würde mich mal ein Bild interessieren, wie die Gebärmutter etc jetzt aussehen. Kenn jemand einen Link im Internet?

Danke schon mal für eure Hilfe!#blume

#herzlich Tanja & #baby-Maya (ET +8)

Beitrag von simmie 24.08.07 - 14:07 Uhr

Hallo!

Also, ich habe mal gelesen, dass der Mumu, wenn er fest verschlossen ist, sich anfühlt wie eine Nasenspitze, wenn man draufstupst (oder so ähnlich). Ist er schon weich, fühlt er sich eher schwammig an.

Soweit die Theorie, ausprobiert habe ich das aber auch noch nicht, traue mich das nicht...!

LG Simmie
(26+3)

Beitrag von lulama 24.08.07 - 14:11 Uhr

Hm. "Schwammig" würde dazu passen, dass ich da unten #hicks nicht durchblicke ;-)

Danke für die Info #blume An Deiner Stelle würd ich auch nciht rumprobieren. Hast ja noch Zeit! :-) Aber mir ist das ja nur recht, wenns Wehen auslöst #schein

#herzlich Tanja & #baby-Maya (ET+8)

Beitrag von shawn 24.08.07 - 14:07 Uhr

Hallo Tanja,
ich hab glaub ich eine gute Seite gefunden wo genau deine Frage auch so nochmal steht mit Bild. Kuck einfach mal nach.

Und ansonsten, wenn du nach Bildern suchst, einfach Googlen. Da gibt es über dem Suchfeld auch einen Reiter namens Bilder, da kannst du dann direkt nach Bildern suchen und von dort aus auf die dazugehörigen Seiten gehen.

LG
Shawn mit #ei 32+6



http://images.google.de/imgres?imgurl=http://babyzeit.ch/assets/images/autogen/a_19726.jpg&imgrefurl=http://babyzeit.ch/html/muttermund.html&h=320&w=400&sz=44&hl=de&start=13&um=1&tbnid=DaPs-iSOE_nVLM:&tbnh=99&tbnw=124&prev=/images%3Fq%3Dmuttermund%26ndsp%3D18%26svnum%3D10%26um%3D1%26hl%3Dde%26client%3Dfirefox-a%26rls%3Dorg.mozilla:de:official%26sa%3DN

Beitrag von shawn 24.08.07 - 14:10 Uhr

nochmal ich,
da ist leider nur beschrieben wie er sich "unschwanger" anfühlt. Ich denke wenn du schon so nah am ET stehst (oder schon drüber#kratz) dann müsste das ganze direkt über dem Scheideneingang sein als kleines Grübchen zu spüren. Bei der Damm-Massage sollst du ja nicht weiter reingehen als würdest du dich in den Mundwinkel einhacken das reicht schon.

Viel Erfolg beim "suchen"
Shawn mit #ei 32+6

Beitrag von lulama 24.08.07 - 14:15 Uhr

Trotzdem danke für die Info und den Link! #blume
Hab grad wieder ne leichte Wehe. Vielleicht gehts bald los!!!#huepf Drück mir die Daumen. +8 heißt nämlich drüber... #schmoll

Alles Liebe für die restlichen 8 Wochen wünsch ich Dir!
#herzlich Tanja & #baby-Maya (ET+8)

Beitrag von supergirli1985 24.08.07 - 14:13 Uhr

Hi!

Die Bilder sind ja mal eklig #schock

Lg Micha 35. SSW

Beitrag von shawn 24.08.07 - 14:17 Uhr

da siehst du mal was ein Gynäkologe den ganzen Tag vor der Nase hat. Und solange es nur eine Schwangere ist und keine Krebsdiagnose oder so sieht das denke ich noch angenehm aus...

LG Shawn

Beitrag von supergirli1985 24.08.07 - 14:19 Uhr

Die armen FA.

Na Mahlzeit #mampf#gruebel

Beitrag von lulama 24.08.07 - 14:21 Uhr

Hast recht... Aber ich glaub Bilder von ner Geburt sind nciht viel besser #augen

LG, Tanja