ich bin fassungslos !

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anne53 24.08.07 - 14:08 Uhr

siehe hier:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=1044705&pid=6712740

stellt euch das nur vor, mein enkelsohn kommt schon ende september ! Gibsts das, dass man fast 8 Monate nicht merkt, das man schwanger ist ??

Die völlig verwirrte Oma-Anne#herzlich

Beitrag von double_g87 24.08.07 - 14:13 Uhr

Hi,

erstmal #herzlich lichen Glückwunsch zum kommenden Nachwuchs....

Ich kann nur von mir sprechen (bekomme meine kleine auch ende september)....ich hätte es auch trotz evtl periode nicht solange nicht merken können....

Wenn man mal von den ganzen "WehWehchen" absieht, aber mein bauch ist wirklich schon ziemlich gigantisch, da könnte ich mir garnichts anderes einreden #schwitz

Viele liebe Grüße
Sandra + Alina inside 35+0

Beitrag von reni0707 24.08.07 - 14:14 Uhr

Hallo,

na herzlichen Glückwunsch Oma-Anne!
Ich kann sowas nicht nachvollziehen, wie kann man das nicht merken? Und ist das Baby vollkommen gesund?

Lg Reni0707 + #baby 6+2

Beitrag von anne53 24.08.07 - 14:28 Uhr

ja, es ist alles dran und gesund zum Glück, aber mir fehlt ehrlich gesagt, die geistige Vorbereitung auf den Kleinen !!

Gruß

Anne#herzlich

Beitrag von lucca90 24.08.07 - 14:15 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!!

Dann hast du ja gar nicht mehr lange Zeit, dich darauf vorzubereiten #freu

Aber die spontanen Dinge sind doch meist die Schönsten.

LG Janine

Beitrag von monchichi1980 24.08.07 - 14:16 Uhr

also ich kann mir echt nicht vorstellen das man nicht merkt das man schwanger ist #kratz

trotzdem Herzlichen Glückwunsch und alles Gute

lg
Manu

Beitrag von simmie 24.08.07 - 14:17 Uhr

Hallo!

Nachvollziehen kann ich das zwar nicht, aber man hört sowas immer mal wieder!

Der Körper verändert sich aber schon nach wenigen Wochen meistens so, dass man es selbst doch kaum übersehen kann #kratz (außer man will es vielleicht nicht wahrhaben?!)

Jedenfalls HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

LG Simmie

Beitrag von hase_21 24.08.07 - 14:33 Uhr

Hallo,

erstmal HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH#blume

und dann noch dies.....

ich war mit meinem Großen in der 21. SSW als ich erfahren habe, das ich schwanger bin.....

hatte meine Periode und keine Schwangerschaftsanzeichen.....8 Monate ohne das man was mitbekommt, kann ich mir allerdings nicht vorstellen....der Körper verändert sich doch eigendlich zunehmends......wenn ich mir überlege, das ich mich bald durch die Welt rollen kann;-)

Liebe Grüße und viel Spaß mit deinem baldigen Enkelchen.......#liebdrueck


#hasi_21 mit Fabian (10.11.2004) + BabyBoy 35+ 2 SSW

Beitrag von sunjoy 24.08.07 - 15:10 Uhr

Hi,

Erstmal herzlichen Glückwunsch!
Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie man das nicht merken kann #kratz Man spürt doch die Kindesbewegungen und der Bauch wird auch größer #kratz Wie auch immer, ich hoffe, ihr schafft in dieser kurzen Zeit sich auf das Baby vorzubereiten

LG sunjoy 33.SSW

Beitrag von crafar1978 24.08.07 - 20:12 Uhr

Hallo Omi ;-)

auch von mir erstmal herzlichen Glückwunsch!

Ich habe mal gehört, dass wenn die werdende Mutti das ganze verdrängt, es auch nicht immer mitbekommen muss ... hängt natürlich auch von der Statur deiner SchwieTo ab, ob man es hätte vorher schon sehen können?

Dennoch, alles liebe


Crafar