Ein bisschen Schwanger ???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von datnicoletta 24.08.07 - 14:29 Uhr

Hallo Ihr lieben,

ich habe hier noch nicht so sehr viel geschrieben, war meist stille Mitleserin.
Aber heute muß ich mich doch mal melden.
Hatte am 11.08. eine ICSI, heute sollte der Test sein.
Da die KiWu Praxis 50 Km entfernt ist wurde mir dort der Rat gegeben, das ich den Test auch bei meinem FA machen lassen könne.
Habe mir dort einen Termin geben lassen, und auch gesagt wobei es darum geht ( FA war auch über ICSI informiert ).
Hatte dann heute um 10:30 Uhr den Termin und mußte erstmal eine Urinprobe abgeben.
Dann wurde mir der Test gezeigt, auf dem eine ganz, ganz schwache zweite blaue Linie zu sehen war, mit dem Hinweis das es ja auch noch sehr früh für einen Test sei, es aber an sich ein gutes Zeichen wäre ( zumal das ja jetzt kein Morgenurin war ).
Danach durfte ich noch eine Stunde im Wartezimmer warten, dann durfte ich endlich zum Doc.
Der meinte dann " was machen wir denn jetzt mit Ihnen" ?
Ich sagte " Naja, laut Test bin ich wohl ein bisschen schwanger, wie wärs mit Ultraschall ?
Er machte mir dann nicht viel Hoffnung das schon etwas zu sehen sei, guckte aber nach.
"Mmhhhh, könnte sein, hier ist ein kleiner Punkt, das muß aber nichts heißen, ich will Ihnen auch keine falschen Hoffnungen machen".
Die einzige Möglichkeit wäre ein Bluttest gewesen, das ging aber leider nicht weil wir ja Freitag haben.
Jetzt darf ich Montag früh nochmal hin, soll Morgenurin mitbringen und es wird Blut abgenommen.....
Bin ja mal sehr gespannt !
Andererseits habe ich in meinem Leben schon viele Schwangerschaftstest gemacht und noch nie einen gehabt auf dem eine sehr schwache zweite Linie zu sehen ist ...., ich denke schon das ich schwanger bin, traue mich aber noch nicht mich so richtig zu freuen....

Ich denke ich werde dann morgen nochmal selber mit Morgenurin testen.

Hatte schonmal jemand von Euch eine ähnliche Erfahrung ?

Gruß Nicole

Beitrag von eniii 24.08.07 - 14:59 Uhr

huhu

ich hatte gestern und heute jeweils eine 2. zarte Linie.
Muss ebenfalls am Montag zum Bluttest.

Drücke dir ganz fest die Daumen das dein Krümel bleibt

Beitrag von tweet811 24.08.07 - 15:30 Uhr

Hey,
beim lesen habe ich gerade gedacht, dass hätte auch von mir kommen können.
Am Mittwoch habe ich einen Test gemacht und habe darauf einen leicht rosa streifen gesehen. Wollte aber irgendwie nicht daran glauben.
Bin dann nochmal losgezogen und habe einen zweien Test geholt uuuuuuuuuuuuuund auch rosa, aber ganz ganz ganz zart.
Also habe ich mir gedacht u rufst in der KiWu an. die haben mir gesagt ich soll mich bei meinem FA melden. Habe dann einen Termin für Montag nachmittag bekommen. Aber so ungeduldig wie ich bin habe ich am Do. mittag wieder ein Test gemacht.
Leider negativ.:-(
Und jetzt kann ich den Montag kaum abwarten.
Auf jedenfall wünsch ich dir alles alles liebe, hoffe es hat bei der geklappt.
Schonmal ganz leise Glückwünsche.
LG
Zeli

Beitrag von misxy 24.08.07 - 15:49 Uhr

Hallo,

schon mal ein ganz vorsichtiges "Glückwunsch". Hoffe für dich das sich am montag deine #schwanger beim Bluttest bestätigt.

Ich habe leider schon zwei negative ICSI`s hinter mir und stehe gerade kurz vor der 3. Nächste Woche wird wohl punktion sein und ich hoffe inständig das es diesmal klappt.
Habe gesehen das du auch aus dem PLZgebiet 59... kommst, daher würde ich gerne mal fragen in welcher KIWU-klinik Du in behandlung bist, da wir auch schon mal kurzzeitig überlegt haben ob es vielleicht sinn macht die Klinik zu wechseln. Vielleicht kannst du mir ja mal deine erfahrung schildern und wo du in behandlung bist. #danke

Beitrag von datnicoletta 24.08.07 - 15:55 Uhr

Hallo Misxy,

also ich bin in Bielefeld bei der Praxis Ebert/Völklein.
Vielleicht mailst Du mir mal Deine email-addy, dann kann ich Dir näheres direkt schreiben ?

Gruß Nicole

PS. ansonsten kannst Du mich auch über meine Visitenkarte direkt anschreiben


Beitrag von hibbelliese 24.08.07 - 23:04 Uhr

Warum machst du nicht selbst morgen noch einen Schwangerschaftstest ?
Ich könnt das nicht aushalten, das ist ja Psychoterror ;-)

Viiiiiel #klee

#klee