13+2: Plötzlich Bauch + zugenommen / Wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bienchendinchen 24.08.07 - 14:54 Uhr

Huhu!

Also, ich wundere mich schon: Ich bin heute 13+2 und hatte bisher nicht zu genommen. Mein Bauch war immer noch recht normal, nur druckempfindlich.
Seit ca. Dienstag / Mittwoch habe ich nun plötzlich einen richtigen Bauch bekommen und ca. 1-2kg zugenommen.
Keine Hose passt mehr.
Ich meine: Klar muss man irgendwann man zunehmen, aber das es quasi so über Nacht passiert ist, hätte ich nicht gedacht. Hattet ihr das auch?
Vor allem habe ich erst viel später mit "Bauchi" gerechnet, frühestens in 4 Wochen. Einen Blähbauch kann ich übrigens ausschließen, das ist es definitiv nicht.
Ansonsten geht es mir nach den überstandenen 12 Wochen keinefalls besser, wie man immer so hört. Bin natürlich psychisch entspannter, aber körperlich - nur Wehwehchen: ständig Kopfweh, am Sonntag das 1. Mal richtig fies übergeben ein paar Male, ab und zu Rücken- und UL-Schmerzen, Müdigkeit usw. ... Komme zu kaum etwas. Das finde ich furchtbar, würde so gerne ganz viel machen und bin morgens schon zu müde zum Aufstehen...
Aber im Grunde bin ich ganz froh und glüklich und kann den Februar kaum erwarten.
Manchmal habe ich das Gefühl, ich könnte mein Fischlein schon spüren, obwohl das doch sicher noch etwas früh ist, oder? Aber es sind so feine Berührungen wie Seifenblasen oder Schmetterlingsflügel, die von innen an den Bauch "klopfen".
Meinst ihr, es ist möglich? Blähungen kann ich wie gesagt ausschließen. Aber ich hatte noch nie zuvor solche Empfindungen - und Einbildung ist es auch nicht!

Naja, wollte das mal loswerden.
Danke fürs Zuhören.

LG Nadine mit Fischlein inside

Beitrag von soka4ever 24.08.07 - 15:00 Uhr

Hallo
ich hab seit der 10SSw keinen Blähbauch mehr sondern ein Baby bauch und er wurde auch von einem Moment zu anderm größer ich hab schon fast 20cm unfang hab aber erst 2 Kilo zugenommen!
Muss auch schon seit 2 wochen U- Hosen anziehen!!

Aber ich finde es so schön diesen kleinen Bauch bei mir sieht man sofort das ich SS der mich kennt den ich hatte größe 34/36!! Und jetzt hab ich schon fast 38 bei hosen wegen dem bauch Oben rum noch 36!!

Aber ich freu mich das man bei mir so früh den bauch sehen tut!

Liebe grüße
Sonja13SSW

Beitrag von maria2006 24.08.07 - 15:14 Uhr

Hallo Nadine!

Bin heute 13+6 und diese Woche hat sich echt was getan. Ich muss nächste woche als erstes los mir andere Hosen kaufen gehen... Solange ich stehe passts ja schon noch, aber ich arbeite in einem Büro und sitze mehr oder weniger und der druck ist nicht mehr auszuhalten! Möchte ich auch meinem kleinen nicht zumuten. Hab jetzt 2kg mehr, aber einen bauch habe ich als hätte ich 5 kg mehr!
Freu mich schon aufs shoppen mit meinem Schatzi ...

Lg
Daniela