Märzis???Wo seid ihr alle

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunshine2511 24.08.07 - 15:09 Uhr

Halllööölllle


Wollte mal fragen wie es euch so geht?

Bei mir lässt soweit ich das mit bekomme die Übelkeit nehme aber trotzdem noch die Tabletten,wer weiss wie es ohne Tabletten aussieht!#gruebel

Wächst bei euch schon ein Babybauch?
Bin nun in der 11 ssw und ich meine eine kleine Beule gesehen zu haben #kratz

Wie ist es sonst sooo könnt ihr alles essen oder isst ihr irgentwas besonders gerne=?

Gruss #sonne (ET:20.03.2008#huepf)

Beitrag von sabine73 24.08.07 - 15:12 Uhr

Hallo,

bei mir läßt die Übelkeit auch langsam nach, hab nur noch manchmal morgens Probleme aus dem bett zu kommen.

Kleine Beuel habe ich auch schon, mußte schon neue Hosen kaufen...

Heute werde ich mal los gehen mit meinem Freund und Latzhose besoregn, die paßt dann wohl länger #kratz

Außerdem braucht er auch ne Nummer Hosengröße mehr #gruebel#gruebel#gruebel

Schönes Wochenede

Sabine
Morgen 10.SSW

Beitrag von susesissi 24.08.07 - 15:15 Uhr

Hallo,

ich bin Märzi und seit heute 13.w JIPPI
Bäuchlein wächst sachte und werd mir nä wo die ersten umstandssachen holen denn immer den ersten Knopf der Hose aufzulassen ist blöd..
Hab Wachstumsaua bischen aber Übelkeit fast weg dafür voll die Stimmungsschwankungen aber Hallo!

Liebe Grüße suse

Beitrag von jess17080 24.08.07 - 15:26 Uhr

HUHU!!

mir gehts heute einigermaßen gut,hatte am mittwoch ne Infusion weil ich nix bei mir behalten konnte.#heul also Pizza kann ich gar nicht essen und eier usw auch überhaupt nicht riechen. habe auch am 20.märz entbindungstermin.glaub mein Bauch ist schon bischen gewachsen,weiß es aber auch nicht weil ich eh so ne Speckröllchen habe:-p habe 4 kilo abgenommen durchs ganze brechen.

LJ jessica

Beitrag von logoria 24.08.07 - 15:28 Uhr

Salut!

Hatte überhaupt keine Übelkeit, bin aber einigermaßen müde. Stimmungsschwankungen auch nicht so, bin nur manchmal genervt oder aggressiv. Aber sonst gehts.
Bauchi fängt langsam an zu wachsen.

LG Maria + #baby 13.SSW ET 07.03.08

Beitrag von susesissi 24.08.07 - 15:31 Uhr

huhu,
haben gleichen ET 07.03.08

Liebe Grüße suse

Beitrag von maria1603 24.08.07 - 15:35 Uhr

Hi,

mir gehts soweit ganz gut.
Nach meinen Heißhungerattacken vor 2-3 Wochen ist der Hunger jetzt auch wieder unter Kontrolle.
Zu Beginn der Schwangerschaft fand ich alles ekelig und konnte kaum rohe Wurst sehe, geschweige denn dran denken aber jetzt kann ich alles essen, vor allem deftiges **Rotkohl- schwärm**
Nebenbei versuche ich auch etwas gesund zu leben, aber der Hunger auf deftiges lässt das oft nicht zu.
Da ich ziemlich dünne bin und nur enge Klamotten habe, werde ich mir morgen auch Umstandskleidung besorgen ;-)
Soll ja schließlich noch nicht jeder mein süßes Geheimnis sehen :-p

Ich wünsche euch eine angenehme Kugelzeit.

Maria, 11+4

PS: muss tatsächlich 6 Wochen warten bis zur nächsten Untersuchung. Arzt 3 Wo Urlaub und dann ich. Aber ich denk, solang der Bauch wächst, ist alles okay :-)

Beitrag von sobal 24.08.07 - 15:35 Uhr

Hallo Mit-Märzis,

ich bin jetzt in der 10. SSW, mir gehts blendend, so kanns von mir aus weitergehen.
ich war heute beim FA zum Ultraschall, alles bestens. Das Kleine hat rumgeturnt und mit den Armen und Beinen gewackelt, Nabelschnur habe ich gesehen - ich bin jetzt ganz furchtbar verliebt. Das was sooo süß....
Ich habe keine besonderen Gelüste, dafür aber STÄNDIG Hunger. Laut FA-Waage habe ich jetzt gut 2,5 Kilo zugenommen - ich glaube aber, dass mein Bäuchli eher ein Speckbauch ist. Mein Mann lästert zumindest dahingehend :-(
Umstandshosen habe ich schon da, aber trage ich noch nicht...
Bald habe ich Wochenende und dann eine Woche URLAUB - das Leben ist herrlich!!!
Liebe Grüße,
sobal

Beitrag von sunnyisland 24.08.07 - 20:52 Uhr

Hallo sobal!

Ich bin auch in der 10.SSW und habe grade ganz fasziniert gelesen, dass du schon sehen konntest, wie sich dein kleines bewegt. Ich habe in 10 Tagen meinen nächsten FA Termin. Und das wär ja echt der Hammer, wenn sich mein Baby dann auch schon bewegt! Hat dein FA einen besonders modernen Ultraschall? In der 8. SSW konnte ich nämlich noch nicht soviel erkennen...

Gruß Vivien

Beitrag von jemernst1612 24.08.07 - 15:42 Uhr

hallöle,
schlecht war es mir bis jetzt noch nicht. das mit dem kleinen beulchen, glaube ich bei mir auch schon entdeckt zu haben.#kratz#schock#freu
lg julia (et 15.03.08)

Beitrag von sanne4 24.08.07 - 15:44 Uhr

Einen wunderschönen Guten Tag an Alle Märzis...

mir geht es sehr gut. Bis auf ein wenig Übelkeit, die heute wieder ein bisscher stärker da ist, als die letzten Tage. Dem Bauchbewohner geht es gut und ist in den letzten 4 Wochen fein gewachsen #freu.

Der Appetit ist ganz okay... Fleisch, gekochter Fisch - da kann ich nicht ran. Ich mag lieber Gemüse ins Salatform - am liebsten mit Schafskäse. Und ich mag Süsses sehr gerne. Ich hoffe, dass Fleisch und Fisch bald wieder auf meinem Speißeplan stehen - weil ist ja wichtig #gruebel.

Müde bin ich phasenweise sehr extrem, aber auch das ist schon besser geworden.

Auf jeden Fall habe ich heute schon mal die kritische Phase überstanden

Ich wünsche Allen ein schönes Wochenende... wir gehen morgen das erste Mal Babysachen gucken... #huepf#huepf#huepf

Sanne4 & #ei 12+0

Beitrag von hedele 24.08.07 - 16:10 Uhr

Bin auch noch da und mir gehts weiterhin gut. Etwas mehr Pickel als sonst aber ok.

Da ich von vornherein etwas mollig bin, kann ich nicht gerade behaupten, bewusst einen Bauch zu sehen.

Mein ET ist auch der 20.3.:-)

Beitrag von nischi1803 24.08.07 - 17:47 Uhr

Hallöle,

bin auch eine Märzmami (ET 10.03.08).
Soweit gehts mir eigentlich gut.. Übelkeit ist mal da, mal weg - mal stark, mal leicht. Also erträglich.. das war in der Schwangerschaft mit meiner Tochter ganz anders.

War heut allerdings im KH. Bauchzwergi gehts gut; hat sogar gewunken. Allerdings hab ich Schmierblutungen bekommen und muss jetzt Ruhe halten. Ein Glück, dass mein Mann noch frei hat und unsere Tochter unterhalten kann. Hab auch Utrogest bekommen und hoffe nun, dass die Blutungen wegbleiben. Wenn sie stärker werden, muss ich wieder ins KH und dort bleiben.
Wird schon alles gut werden - ich versuch positiv zu denken. Am Dienstag ist dann 1. Screening beim FA und dann seh ich ja weiter.
Bauch ist schon riesig.. aber ich hatte schon bei meiner Tochter eine Monstermurmel obwohl meine Maus nur 49cm groß war.

Lg
Nicki mit Sina (Jan. 04) und Bauchzwerg (12. SSW)

Beitrag von miriam285 25.08.07 - 10:50 Uhr

hallo bin auch dabei und mir ist zum glück nicht mehr schlecht mein bäuchlein kommt auch ganz langsam mein freund freud sich so war beim fa termin mit und hat unser baby strampeln gesehen und das herzchen klopft so toll freu mich so









Miriam 13+1 ssw;-)