Endlich Baubilder - Septembis!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pupsik07 24.08.07 - 16:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Jetzt traue ich mich auch mal wieder einen Beitrag zu schreiben und meine ersten Bauchbilder (siehe VK) reinzustellen. #huepf

BU ist von ca. 60 cm auf nun 106 cm gewachsen und ist im Moment noch keine Last, eine kleine süße Last vielleicht. #freu

Freue mich natürlich auch auf unseren kleinen Keks, weiß aber jetzt schon, dass ich mein Bauchi und die Tritte vermissen werde.

Aber vielleicht liegt es ja daran, dass ich bis jetzt VÖLLIG #augen beschwerdelos durch die Schwangerschaft spaziert bin....naja, abgesehen von den Kilos #heul, die nun mehr zu tragen sind. Geht beim Stillen #flasche hoffentlich alles wieder runter.

Wünsche den Septembis und allen anderen noch eine schöne Restschwangerschaft. #herzlich

LG Pupsik und #baby 36.Woche

Beitrag von ghost_mouse 24.08.07 - 16:37 Uhr

Ui, schöner Bauchi - neidisch bin und auch wieder haben will :-)

Gruß
Katja mit Lukas *23.11.06

Beitrag von kamack 24.08.07 - 16:54 Uhr

Uih, was ne Murmel#augen.
Toll.... meine sah sieht jetzt in der 31. Woche genau wie Deine in der 31. aus. Also bekomme ich bestimmt auch so ne schöne Kugel wie Du :-). Mein BU ist jetzt 96,5. Ich werde meinen Bauchi auch vermissen.

Du hast auch noch keine Streifen oder? Sieht auf jeden Fall super schön aus. Hast Du an den Beinen usw. nicht zugenommen?
Ich hab jetzt schon 13,5 kg mehr drauf. War bei meiner Tochter auch so. Hatte zum Schluß 20 kg mehr aber da war es überall verteilt und ging auch schnell weg. Ich bins gespannt :-)

Gruß Katja

Beitrag von pupsik07 24.08.07 - 17:17 Uhr

Hallo Katja,
nein bis jetzt keine Streifen #schwitz. Bin auch seit der 15. Woche #hicks fleißig am ölen, rubbeln und massieren. Jetzt sogar 2-3 mal täglich, da die Haut oft so juckt. Und renne natürlich bei jedem Ziepen und Ziehen auf der Haut zum Spiegel, um zu schauen. #hicks (Schwierig ist es immer UNTER'M Bauch #freu)

Hoffe, dass das auch so bleibt.
Doch, das meiste habe ich an den Beinen zugenommen. Aber die Technik macht es möglich, da ein bißchen wegschneiden beim Foto, dort ein bißchen. Mache im Moment auch nur Bauchibilder von mir, keine Ganzkörperfotos. #schock

Zugenommen habe ich bis jetzt 13 kg #mampf. Habe mir gewünscht max.15 kg zuzunehmen....aber ich zweifle stark, dass ich unter 15 kg bleiben werde. Aber du machst mir Hoffnung....wenn es bei dir auch wieder alles runter gegangen ist. Naja, Hoffnung nicht aufgeben.

Beim BU bin ich auch min. 6 Wochen bei 99 cm gependelt und dann hat der Bauch in 1-2 Wochen einen Schub von 7 cm gemacht. Das hat vielleicht wehgetan :-[....Aber die Haut hat es überlebt. *toi toi toi*
Liebe Grüße
Pupsik

Beitrag von kamack 24.08.07 - 19:13 Uhr

Ja so ein kleiner Wurm ist schon eine riesen Belastung für den eigenen Körper. Meine Große ist ja schon 81/2 Jahre alt. Und wenn ich die Streifen, die mittlerweile ja weiß sind, an meinen Beinen betrachte denke ich immer, ja Du warst schwanger und hast eine wunderbare Tochter. Es ist auch schön wenn einen was daran erinnert.

Ich creme und öle diesmal überhaupt nicht, ich denke das bringt nix. Klar wenn die Haut spannt und juckt dann nehm ich so ne ganz fettige Creme mit Urea, die ich auch sonst immer für meine trockene Haut an den Beinen benutzt habe. Ich hoffe ich komme diesmal auch so durch. Mein FA sagte das schlanke Frauen mehr zunehmen. Man sagt ja auch das bei ner Geburt nur 7 KG ca weg sind. Das stimmt aber nicht. Als ich aus dem KH zuhause war hatte ich direkt schon 12 KG weniger. Hatte aber auch viel Wasser, das Kind wog 3500 gr und Fruchtwasser, Mutterkuchen usw. das läppert sich zusammen. Und die restlichen 8 kg braucht der Körper zum Stillen, die sind dann auch Ruck Zuck geschmolzen.

Was allerdings so war: Die Figur ist nicht mehr so wie vorher, die Proportionen sind irgendwie anders verteile. Das Becken ist vielleicht größer oder der Po anders. ISt halt einfach so.

Wünsche Dir noch eine streifenlose SS :-))