wie ist das mit dem solarium in der ss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von francy2007 24.08.07 - 16:27 Uhr

hallo zusammen

mich würde mal interesieren wie ihr das mit dem solarium macht geht ihr noch oder nicht mehr? habe dadrüber schon unterschiedliche meinungen gehört und bin mir nicht sich ob ich es nun noch darf oder besser lassen sollte.

#danke#danke#dankeschomal für zuhören und für eure antworten

fr@ncy+krümmel #babyinside 19ssw

Beitrag von jelly_buttom 24.08.07 - 16:28 Uhr

Bis ich nich mehr drunter passe werd ich es noch nutzen!

Es gibt keine wissenschaftliche belege, dass es schadet...Also warum verzichten?

LG

Beitrag von pimkie25 24.08.07 - 16:32 Uhr

HI Francy


Mein Frauenarzt hat mir bei meiner Ersten gesagt, es wäre okay wenn man ein Handtuch oder sowas auf den Bauch legt, also den Bauch nicht den Strahlen voll aussetzt.

Ich bin dann nur mehr unter den Gesichtsbräuner gegangen...


Liebe Grüsse


Pimkie

Beitrag von bienchen807 24.08.07 - 16:36 Uhr

Da ich das schon jahrelang mache und mein Körper das gewohnt ist, werde ich das weiter beibehalten.
Ich habe nur die Zeit um fast ein Drittel verkürzt, da man ja mehr Melanin hat in der SS und da man leichter Pigmentflecken bekommen kann.

LG und viel Spaß unter der #sonne

Beitrag von bellyqueen 24.08.07 - 16:50 Uhr

Ich habe das einmal auch in der SS ausprobiert und vermehrt Pigmentflecken bekommen, anders als vor der Schwangerschaft unter dem Solarium. Deshalb werde ich erst wieder auf die Sonnenbank gehen, wenn der Wurm da ist.

LG,
bellyqueen #schwanger (noch 40 Tage bis ET)