Waschmittel bund/weiß

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von babe81 24.08.07 - 17:24 Uhr

Hallo liebe Foris,

möchte mal gerne wissen ob ihr für bunte und weiße Wäsche (oder sogar dunkle) verschiedene Waschmittel benutzt, oder ob das gar nicht nötig ist #kratz

Danke für eure Antworten

Ein schönes WE #sonne

Sarah

Beitrag von doppelherz 24.08.07 - 18:03 Uhr

Hallo Sarah,

also ich ganz persönlich halte das für Geldschneiderei. Ich benutze ein ganz normales Vollwaschmittel (meistens Mega-Pack-Persil) und einen Weichspüler und bin mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Wenn ich tatsächlich mal Fleckbekämpfung betreiben muss, benutze ich Gallseife.

Farben waschen sich mit der Zeit alle mehr oder weniger aus. Egal, ob man nun ein spezielles Rotwaschmittel, Schwarzwaschmittel oder ähnliches benutzt. Da gönne ich mir bei Auswaschungen lieber ein Auffrischmittel zum Färben und es sieht wieder aus wie neu. Das ist billiger und bringt wesentlich mehr vom Effekt her.

LG von Simone #blume

Beitrag von olika 24.08.07 - 22:25 Uhr

Huhu

Ja ich nehme für Kochwäsche oder Weisswäsche nur Persil oder Ariel.Für Buntwäsche und Jeans nur Corall.Ich finde man merkt das schon wenn man für die Buntsachen ein Feinwaschmittel nimmt ,bleiben die Farbei schöner .

Liebe Grüsse Olika

Beitrag von curlysue1 25.08.07 - 08:02 Uhr

Guten Morgen,

ich nehme für weißes Persil flüssig das grüne, für alles buntes/schwarzes Persil flüssig das blaue color, für das feine Perwoll.

Habe eine Zeitlang nur Vollwaschmittel genommen, aber davon wurde meine weiße Wäsche irgendwie grau#schock

Bei manchen Vollwaschmitteln ist dann wieder soviel aggressives drin damit die Farben total ausbleichen.

LG
Curly

Beitrag von sissy1981 26.08.07 - 14:01 Uhr

Ich habe ein Colorwaschmittel, da in Vollwaschmittel bleiche drin ist. Ein Vollwaschmittel für weißes - eben wegen der Bleiche und ein Feinwaschmittel, da ich mir nicht gern die feinen Stoffe durch das normale Waschmittel kaputt machen lasse.

Bis auf das Feinwaschmittel hole ich keine flüssigen Produkte, die bekommen die von meinen Kindern eingesauten Teile einfach nicht so gut sauber.

Beitrag von lucccy 26.08.07 - 15:23 Uhr

Hallo,

ich sehe es wie Sissy: ein Colorwaschmittel für buntes, ein Vollwaschmittel für Weißes. Vollwaschmittel enthalten halt Aufheller, das möchte ich meinen bunten Sachen nicht antun.
Und für "Wollpullis" und Decken hab ich noch ein Feinwaschmittel, da ich die Aufladung der Teile einfach leid war.

Gruß Lucccy