Bin jetzt auch Zuhause Oktobies

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von viva-la-florida 24.08.07 - 17:34 Uhr

Hallo Ihr lieben Mit#schwanger,

da mein FA bei mir Bluthochdruck und Eiweiß im Urin festgestellt hat, bin ich jetzt auch Zuhause.

Es sind aber auch nur noch 2 Wochen bis zum regulären Mutterschutz und ich bin echt froh, dass ich es geschafft habe #freu. Obwohl ich eigentlich sehr gerne arbeite, war es zum Schluss doch reichlich anstrengend #schwitz

Jetzt ist wohl auch bei mir die unproblematische Schwangerschaft vorbei #heul.

Und wie schauts bei Euch so aus? Seit Ihr schon im Mutterschutz oder müsst Ihr noch? Und vor allem, geht es Euch gut?

Liebe Grüße
Katie + Moritz (32 SSW)



Beitrag von shawn 24.08.07 - 17:44 Uhr

Hallo Katie,
ich hatte da Glück was den MuSchu angeht. Ich bin schon seit Ende Juni zu hause - ganz ohne Berufsverbot oder Komplikationen.

Durch 170 Überstunden und den kompletten Urlaub konnte ich schon so früh die Biege machen. Man war ich glücklich, denn es war schon im Juni so anstrengend. Ich hatte da zwar noch nicht soo n Bauch aber wir haben die Physioabteilung im 4. Stock unterm Dach ohne Klimaanlage und das war mir echt nix.

Wir sind allerdings noch umgezogen das war Stress genug. Mitlerweile hab ich so viel Gelenkprobleme dass ich behaupten würde dass es mir nur bedingt gut geht.*schnief*

LG
Shawn mit #ei 32+6

Beitrag von viva-la-florida 24.08.07 - 18:31 Uhr

Hallo Shawn,

das mit den Ü-Stunden ist natürlich klasse. Gerade, wenn man sowieso etwas angeschlagen ist. Und dann in den 4. Stock #schwitz

Dann ruh Dich mal noch schön aus und schone die Gelenke :-D



Beitrag von jana083 24.08.07 - 18:18 Uhr

Hallo!!

War Dienstag beim FA. Mein GMH ist verstrichen, habe jetzt die Lungenreifespritze bekommen, und muss 3x die Woche zum CTG. Hab schon richtig Wehen drauf, und muss mich jetzt extrem schonen. Aber die Kleine wird wohl eher kommen. Ab der 34.ssw bekommt man ja keine Wehenhemmer mehr.

Mag nich mehr...:-(

Morgen muss ich wieder hin.


LG, Jana 35ssw

Beitrag von viva-la-florida 24.08.07 - 18:28 Uhr

Oh je, ich drücke Dir die Daumen, dass die Kleine nocht etwas bei Dir bleibt.

Zum CTG muss ich nächste Woche auch 3 mal. Komisch, obwohl sich da bisher gar nichts getan hat, wehentechnisch meine ich.

Schon Dich und pass gut auf euch beide auf ...

Beitrag von hallorenkugel 24.08.07 - 19:05 Uhr

hi katie...

also ich bin seit anfang der ss zu hause...habe teilrisiko-ss und somit musste ich auch meine ausbildung vorzeitig beenden bzw auf eis legen...#schmoll
naja so mach ich nächstes jahr im 2. leerjahr weiter ( friseurin).
aber ich glauibe ich hätte das auch so nicht lange durchgehalten...
#augen
sonst hab ich immer wieder mit meinem kreislauf probleme...#gaehn#heul
seit den letzten 2 wochen richtig doll...:-[#heul

ich jammer nich oder?#kratz#freu
aaaaber ich bin ja nu auch schon offiziell im muschu...
#huepf
sonst gehts mir ganz gut...
der kleine entdeckt meine rippen für sich #augen

naja nich mehr lange dann halten wir unsere engel im arm un haben all das vergessen was wir hier so maches mal posten...
#schwitz
liebe grüße an dich und den restlichen oktobies...

ich un max#baby-leon ( 34ssw)