2. SS + 17. SSW noch keine Kindsbewegungen! Normal?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sanjol04 24.08.07 - 18:23 Uhr

Hallo meine lieben Mitschwangeren #herzlich!

Mache mir im Moment ein paar Sorgen bezgl. Kindsbewegungen! Man sagt doch immer das man in der 2. SS die Bewegungen früher wahrnimmt #gruebel! Bei meiner ersten SS habe ich meine Tochter bereits ab der 16. SSW ganz deutlich gespürt - weiß das so genau weil ich es mir aufgeschrieben habe!

Habe so in der 13., 14. und 15. SSW leichtes Blubbern gemerkt aber seit dem ist irgendwie Funkstille :-(!
Nun denke ich das etwas nicht in Ordnung ist mit dem Kleinen #heul! Habe erst heute in 2 Wochen einen Termin zum 2. Screening!

Ach ja, und dann habe ich seit ca. ner Woche immer mal einen harten Bauch der dann auch sehr schmerzhaft ist und seit heute Druck nach unten! Wisst ihr vielleicht was das sein könnte?

Sorry das ich euch so zutexte aber stehe im Moment etwas neben mir weil ich mir ziemlich Sorgen mache! Jetzt sagt ihr bestimmt "Dann geh ins KH und lass es nachsehen" aber falls nichts sein sollte möchte ich mich net blamieren #hicks!
Hach, was soll ich nur tun?!

Danke euch schon mal ganz lieb das ihr euch meinen Sorgenthread durchgelsen habt und vielleicht wisst ihr ja einen Rat! Wünsche euch noch ein schönes Wochenende und sende ganz liebe Grüsse

Sandra + Babyboy 16+4

Beitrag von heidi31878 24.08.07 - 18:25 Uhr

Hallo Sandra

Ich bin jetzt mit nr 5 schwanger und in der 20ssw und ich merke meine maus auch noch nicht.

LG Heidi

Beitrag von sanjol04 24.08.07 - 18:27 Uhr

Danke liebe Heidi für deine Antwort!

Dann bin ich ja jetzt was das betrifft etwas beruhigter #schwitz!

GLG
Sandra

Beitrag von emmy06 24.08.07 - 18:45 Uhr

Hallo....

wie war die Plazentalage bei der ersten SS und wie ist sie jetzt?? Vielleicht hast Du eine VW Plazenta und spürst deshalb vom Rambazamba im Bauch noch nichts... ;-)


LG Yvonne 27.SSW

Beitrag von sanjol04 24.08.07 - 18:47 Uhr

Hallo Yvonne!

In der 1. SSW hatte ich eine VW - deshalb mache ich mir ja Gedanken #schmoll! Wie die Plazenta nun sitzt weiß ich leider noch nicht! Das wird mir die FÄ ja dann beim nächsten Termin sagen können!

LG
Sandra

Beitrag von emmy06 24.08.07 - 18:50 Uhr

VW ist ja nicht VW... ;-) noch dazu kommt es ja darauf an wie der kleine Mann grad beliebt zu liegen ;-) Vielleicht strampelt er grad eher in Richtung Rücken und da er noch sooo klein ist merkt Mama das halt noch nicht....

Es ist bestimmt alles in Ordnung... Meinen kleinen Tom hab ich Ende 19. Anfang 20.SSW das erste Mal gespürt....


LG Yvonne

Beitrag von sanjol04 24.08.07 - 18:54 Uhr

Ja, bin jetzt etwas beruhigter!
Muss ja nicht jedes Kind so ein Wirbelwindchen wie meine Tochter sein ;-)! Vielleicht ist der kleine Mann in allem etwas ruhiger #gruebel!

Vielen lieben Dank für deine netten Antworten!

GLG
Sandra

Beitrag von emmy06 24.08.07 - 18:56 Uhr

Gern geschehen....
Und ich denke Du weißt aus Erfahrung ja das man sich irgendwann die schmerzfreie/ trittfreie Zeit zurückwünscht.... ;-) Spätestens dann, wenn sie so groß sind, das es halt weh tut... :-)

Wünsch Euch ein tolles sonniges WE


LG Yvonne

Beitrag von bommel1610 24.08.07 - 19:22 Uhr

habe heute 17 Wochen voll und bekommen Zwillinge.
Seit einigen Tagen bilde ich mir ein so ein leichtes Kitzeln zu spueren - wie gesagt, kann auch sein dass ich es mir einbilde.

Witzig ist aber, dass mein Bauchnabel seine Form schon komplett aufgegeben hat und zeitweise ganz nach aussen gestuelpt ist. Und wenn ich da ganz genau hinschau meine ich zu sehen, wie sich da was bewegt. Genau im Nabelbereich. Wie das immer rein- und raus geht. Aber komischerweise spuere ich nichts. Wahrscheinlich also Einbildung.

War uebrigens die Woche beim Ultraschall und da wurde ich auch gefragt wegen Kindsbewegungenn, und als ich nein sagte meinten die auch das sei eher die Regel als die Ausnahme. Die Kleinen sind noch relativ schwach und haben auch noch ausreichend Platz da drin. Und ich bekomme immerhin 2 davon.
Naja, ist halt alles schoen ausgeleiert vom ersten ;-)