Geschenk für trauernde Eltern Sterntaufe?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von wilderacker 24.08.07 - 19:21 Uhr

Der Sohn von sehr guten Freunden von uns ist letzten Mittwoch verstorben. Er wurde nur 14 Tage alt!.
Unsere Freunde wollte gerne einen Stern auf seinen Namen taufen lassen.
Habe mich jetzt mal im Netz schlau gemacht. Ich finde, dass ist alles doch nur Geldabzockerei.
Wer hat eine andere Idee, wie man ihnen eine Freude machen kann? Ich weiss, dass Dinge wie z. B. Freundschaft das größte Geschenk in so einer Situation sind. Wir wollten ihnen aber doch noch irgendwas schenken. Deswegen dachten wir ja auch so ein Stern wäre ein gute Idee.
Gibt es vielleicht noch was anderes in der Art?

LG

Beitrag von viviane18 24.08.07 - 19:32 Uhr

Wie wäre es, einen Baum zu pflanzen?
Ich weiß, das smacht man eigentlich aus freudigem Anlaß.
Aber so ein Baum lebt sehr lange. Genauso wie ein #sternkind im Herzen der Eltern.
LG und viel Kraft für deine Freunde!!

Beitrag von baerchen81 24.08.07 - 19:33 Uhr

Hallo,

meine Schwägerin hat auch ihren Sohn verloren und daher zu Sternen gehen lassen müssen. Sie haben als andenken an den kleinen sich einen Stern aus Holz machen lassen, wo ein kleiner Schutzengel mit dran ist.

Vielleicht findest du ja bei Google was darüber. Da gibt es wohl verschiedene Modelle.

Vielleicht ist das ja eine Idee für euch.

Gruß

Beitrag von rucolinamaus 25.08.07 - 15:44 Uhr

Also wir haben für unsere kleine Hadi auch einen Stern taufen lassen und es ist uns so viel Wert.
Es bringt uns unwarscheinlich viel Ruhe und Frieden in den Himmel zu sehen und dort ihren Stern leuchten zu sehen.
Wir fühlen uns unserer Tochter dann sehr nah!

Beitrag von wilderacker 25.08.07 - 20:45 Uhr

Wo haben Sie den Stern taufen lassen?

Beitrag von rucolinamaus 25.08.07 - 21:38 Uhr

Bei www.sternpate.de da gibt es verschiedene Preisklassen, man kann sich einen Namen und die Widmung ausdenken und bekommt dan eine Urkunde und genauen Lageplan geschickt!