Wie füttert ihr zu???

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von stoepselchen 24.08.07 - 20:03 Uhr

Hi!!
Meine Frage steht ja schon oben!!
Ist es "schlimm" wenn ich meiner kleinen Maus zwischendurch auch mal Milchpulvernahrung (HIPP PRE) gebe???

#danke

Beitrag von lucie_neu 24.08.07 - 20:14 Uhr

Was heißt "schlimm"?
Also gesundheitlich wird es sicher keine Auswirkungen auf dein Kind haben. Pre ist ja nicht schädlich.
Allerdings bin ich der Meinung, dass man entweder stillt oder die Flasche gibt. Ich bin ein totaler Gegner von der "Mein Kind wird nicht satt, darf ich zufüttern"-Methode...
Ich kann deine Situation durchaus verstehen. Keiner sagt dir vor der Geburt, dass Stillen richtig harte Arbeit ist. Dass dir oft die Brüste weh tun, weil das Baby ständig an der Brust hängt. Weil ein ruhiger Abend nicht mehr möglich ist, weil man manchmal nur noch am Stillen ist und die ganze Welt einem einredet, das Kind brauche mal "Was Richtiges".
Auch ich war oft vor der Frage, ob ich nicht lieber die Flasche geben sollte.
Glaube mir, das macht jede Mutter mal durch.
Ich habe mir deshalb gleich gar keine "Ersatzmilch" gekauft. So musste ich durch - und habe die Zähne zusammen gebissen.

Doch es muss jede Frau für sich entscheiden, ob sie die Kraft hat, mit ihrem Kind durch die Stillzeit und damit durch jede Menge Höhen und Tiefen zu gehen.
Emma ist 8 Monate, und wollte heute Nacht alle 2 Stunden gestillt werden. Glaube mir, da musst du schon 100 Prozent hinter dem Stillen stehen dass du sowas mit machst.

Entscheiden musst es ganz allein du.
Mit jedem Zufüttern produziert deine Brust weniger Milch. Soviel ist klar. Die Nachfrage bestimmt das Angebot.
Wenn du jetzt alle 6 Wochen 1x zum Friseur gehst und dann Pre geben lässt, wird das an deiner Stillbeziehung nichts ändern.
Wenn du allerdings die Flasche mal entdeckt hast als Mittel, deinem Busen und dir etwas Schonung zu gönnen, wird es zur Regel - und dann heißt es adé, schöne Stillzeit....

Wie gesagt, das ist meine Meinung.
lg
Lucie

Beitrag von sparrow1967 25.08.07 - 08:15 Uhr

>>Wenn du allerdings die Flasche mal entdeckt hast als Mittel, deinem Busen und dir etwas Schonung zu gönnen, wird es zur Regel - und dann heißt es adé, schöne Stillzeit.... <<

#pro#danke

sparrow