Si ist das Leben!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mischka-mouse 24.08.07 - 20:06 Uhr

Hallo Ihr,

ich habe mich erstmal entschlossen meinen KIWU auf Eis zu legen, weil es in letzter Zeit zu Hause immer mehr kriselt und ich Angst habe, dass ein zweites Kind die Situation noch verschlimmert. Vor drei Monaten hatten wir gemeinsam beschlossen ein zweites Kind zu bekommen, also setzte ich die Pille ab. Aber seit zwei Wochen ist alles anders, wir streiten fast jeden Tag, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind und er gibt mir dann immer das Gefühl das er froh ist das ich nocht nicht schwanger bin. Die Situation ist für mich nicht so einfach, weil ich mir es echt gewünscht habe. Aber es gibt manchmal eben nicht nur Sonnenschein im Leben!
Aber ich wünsche euch viel Glück und werde weiterhin bei euch lesen und mit euch mit hibbeln!

LG Maja

Beitrag von willeinbaby 24.08.07 - 20:17 Uhr

hallo du

uns geht es ähnlich wir schreiten auch wegen nichts und ich glaube mein mann hat da einfach ein bischen angst vor der verantwortung...jetzt geht es wieder bei uns sind aber auch schon im üz5(7ter monat).
am anfang war es echt schlimm.

dir alles gute dani

Beitrag von mischka-mouse 24.08.07 - 20:21 Uhr

Hallo Dani,

ich weiß das viele Männer Angst vor der Verantwortung haben,
aber warum können sie nicht offen mit uns reden. Man erfährt die echte Meinung meistens im Streit!
Ich hoffe auch das sich das irgendwann wieder einrängt, aber das kann echt streßig sein und an den Nerven knabbern!

LG Maja

Beitrag von willeinbaby 24.08.07 - 20:24 Uhr

ja das stimmt am schlimmsten war es das der streit immer dann am schlimmtesn war als ich nicht wuste ob es geklappt hat oder nicht...:-[

ich wünsche das es bald wieder besser wird...meiner muste sich erst an der gedanken gewönnen...

und als ich gesagt hab dann verhüte ich wieder hat er gesagt ich dacht wir wollen ein 2tes baby...???#schock
das soll einer verstehen...


#herzlich grüßle dani

Beitrag von laydee 24.08.07 - 20:43 Uhr

Hallo!#blume
ICh finde deine Einstellung gut, ein Kind sollte in eine Intakte Beziehung geboren werden und nicht der Versuch eine Beziehung zu kitten sein.

Trotzdem wünsche ich dir alles alles Gute und viel Glück mit deinen "Männern".


#liebdrueck Tanja