geht es los oder was ist das???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dicke32 24.08.07 - 20:13 Uhr

hallo an alle.
ich habe am Sonntag ET,aber seit heute Nacht habe ich beim laufen oder aufstehen so ein ziehen im Scharmbeinbereich.es geht nicht mehr weg.ich laufe als wenn das Kind schon rausguckt.was kann das sein??Es zieht bis in den Oberschenkel und ist echt tierisch unangenehm.Wehen würden ja mal weg gehen,oder??
Danke schonmal
LG Corinna die nicht mehr kann

Beitrag von ruebenmaus88 24.08.07 - 20:22 Uhr

Hi,
ich fürchte ich muss Dich enttäuschen. Habe am Dienstag ET. Und diese Schmerzen habe ich auch - das nervt zwar hat aber nix zu sagen. War heute beim FA und die meinte, es kann noch dauern. Diese Schmerzen hat man wohl nur, weil der Kopf schon etwas im Becken ist. Das hat zumindest den Vorteil, dass ein Nabelschnurvorfall nicht mehr passieren kann, falls die Fruchtblase platzen sollte.
Hast Du denn schon Wehen auf dem CTG? Bei mir ist noch gar nix.

Aber ich Drück Dir trotzdem die Daumen - irgendwann müssen die Kleinen ja mal raus :-) ....

ruebenmaus

Beitrag von dicke32 24.08.07 - 20:29 Uhr

hallo,
ich habe seit 4 Wochen immer wiedermal Wehen,aber das sind nur senkwehen laut FA.so langsam muß doch mal was passieren.
corinna

Beitrag von jenny2345 24.08.07 - 20:35 Uhr

Hey, also ich arbeite beim frauenarzt denke mal das das senkwehehen sind! wenn du allerdings sicher gehen willst geh ins kh und lass ein ct machen dann weißt du es! Lg jenny