Hilfe! 8 Wochen-Schub!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von tillismama 24.08.07 - 20:17 Uhr

Hallo!

Unsere Matilda scheint sich mitten im 8 Wochen-Schub zu befinden!
Leider nimmt sie ihren Schnuller nicht mehr um sich zu beruhigen! Ihre Hand/Ihren Daumen findet sie aber leider nicht richtig!! Heute hat sie nur im Tragetuch oder im Kinderwagen Ruhe gegeben bzw. geschlafen! Sie tut mir sooo leid, diese ganzen neuen Eindrücke zu verarbeiten, muß schlimm sein!
Ich bin total müde und habe Kopfweh und mir graut vor der Nacht.....gestern hat sie auch schon nicht gut geschlafen....heute will sie gar nicht erst einschlafen....mein Mann trägt sie gerade im Fliegergriff durch die Wohnung, da weint sie dann wenigstens nicht!

Brauche Tips/Aufmunterung/etc.!!! #heul

Heike mit Matilda

Beitrag von anyca 24.08.07 - 20:48 Uhr

Tu Dir den Gefallen und mach Dich nicht mit diesen "sie hat jetzt den soundsoviel Wochen Schub" Geschichten verrückt. Akzeptier einfach, daß Babys eben manchmal quakig sind - wie wir auch!;-)

Beitrag von maren79 24.08.07 - 21:14 Uhr

Hallo!

Erstmal #liebdrueck

Dann kann ich dir aus meiner Erfahrung mit Bruno berichten, dass der 8-Wochen-Schub ziemlich schnell wieder vorbei geht.

Spuckt deine Kleine den Schnuller wieder aus und schreit weiter? Vielleicht hat sie noch Hunger. Die kleinen trinken meist während der Schübe mehr...

Ansonsten Ruhe bewahren... Wir haben Bruno abends so wenig wie möglich Reizen ausgesetzt. Also dunkles Zimmer, Ruhe und tragen, tragen, tragen...

LG Maren & Bruno

www.unserbaby.de/bruno