Wo finde ich Krabbelgruppen in der Gemeinde??

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von bambino2703 24.08.07 - 21:34 Uhr

Hallo ihr lieben

also die Frage ist etwas .....naja#schein

aber ich hoffe auf eure hilfe#freu

also ich gehe mit meinem Sohn in den PEKIP der jetzt bald zuende ist.
Wir Mütter wollen uns jedoch weiterhin privat treffen#huepf viiiieeeell günstiger;-)

Jetzt suche ich aber noch einen anderen Babykreis (kostenlos) , da einmal die woche doch wenig ist und mein Knödel doch soooo gerne mit anderen zusammen spielt#liebdrueck

könnt ihr mir bitte helfen...habt mir ja auch schon damals mit dem Pekip Kurs geholfen....

Wo kann ich anrufen?
im googel war ich auch schon..#gruebel
Vielen lieben dank mal im vorraus#liebdrueck


lg
bambino2703 + #baby Knödel LUCA AURELIO 10.10.2006 (Bild in VK) + #ei 6.SSW

Beitrag von teddy1980 24.08.07 - 21:49 Uhr

Rufe mal deine Kirchengemeinde an. Die haben meist auch Krabbelgruppen. Kostenfrei. Ihr bezahlt dann nur Materialkosten oder so etwas. Hatte mich mal erkundigt. Bei uns wollte sie dann 10€ im Monat haben.

Beitrag von bambino2703 24.08.07 - 22:02 Uhr

Ok werde ich dann am Montag mal machen

danke und schönen abend



lg
bambino2703 + #baby Knödel LUCA AURELIO 10.10.2006 (Bild in VK) + #ei 6.SSW

Beitrag von teddy1980 24.08.07 - 23:04 Uhr

Bitte bitte, kein Problem :-)

Beitrag von s_a_m 24.08.07 - 22:05 Uhr

Bei uns hat das Jugendamt ein Faltblatt mit Baby-/Kleinkind-Spielkreisen im Stadtgebiet erstellt. Vielleicht ja bei euch auch? Ansonsten wie schon genannt mal bei den Kirchengemeinden fragen und bei anderen sozialen Vereinen.

Liebe Grüße
Sabine

Beitrag von knuddel24688 24.08.07 - 22:30 Uhr

Hallo!

Ich gehör eigentlich ins KleinkindForum aber spiele halt ab und zu hier noch Mäuschen(und wer weiß vielleicht gehöre ich in 9Monaten wieder hierhin #gruebel). ;-)

Wir haben einen "Gemeindebrief" wo sowas drin steht.

Wenn es bei euch sowas nicht gibt frag doch einfach mal in der Gemeinde nach.

Ich bezahle 8€ im Monat für Bastelmaterial,Nikolaus und Weihnachtsgeschenke,1xim Monat richtig ausgiebiges Frühstück etc.

GLG
Vanessa +Leandro Jerome (14Monate und vielleicht #ei (weiß ich erst Dienstag)

Beitrag von bambino2703 24.08.07 - 22:49 Uhr

Danke für eure hilfe#liebdrueck

und dir vanessa gaaaaaaaaaaanz viel glück am dienstag#liebdrueck



lg
bambino2703 + #baby Knödel LUCA AURELIO 10.10.2006 (Bild in VK) + #ei 6.SSW

Beitrag von knuddel24688 24.08.07 - 22:52 Uhr

Danke! Ich würde mich so freuen auch wenn es absolut nicht geplant war(ist,wäre)!#huepf

Also alle schön Däumchen drücken! ;-)#liebdrueck

GLG und einen schönen Abend noch!
Vanessa deren Körper sie hoffentlich nicht "verarscht" mit den Anzeichen! :-)

Beitrag von insomnia79 25.08.07 - 06:38 Uhr

Hallo ;-)

Wo wohnst du denn??? Ich habe gesehen du wohnst in 7....

Wir wohnen bald in 79312 und genau dort haben wir auch eine Krabbelgruppe gegründet. WEnn noch andere Mütter dazu kommen, haben wir eigentlich nichts dagegen.
Ich habe in Kirchegemeinen angerufen und gefragt, ob wir einen Raum bekommen können ;-)

LG ESther mit Lara 2 Jahre, 11 Monate + Mirco, MOntag 9 Monate