Tempi messen und Nachdienst

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sexygirl81 24.08.07 - 21:46 Uhr

Hi Mädels,

Also mit den Tempimessen hab ich jetzt glaub ich kapiert,is ja auch nich schwer.Aber was mach ich in der Nachtschicht,soll ich da erst 6Stunden schlafen wie normal auch,weil normal messe ich immer 6Uhr in der Früh aber da bin ich noch auf Arbeit wenn ich nachtdienst hab??????????????????

Danke jetzt schon für eure Antworten

Beitrag von winnergirlie 24.08.07 - 21:52 Uhr

Hallo,

ich denke, Du solltest erst nach dem schlafen messen. Wenn Du nämlich um 6 Uhr morgens nach der Nachtschicht misst, ist die Temperatur durch körperliche Aktivität vor dem Messen eventuell verfälscht.
Unterstützend kannst Du Deinen ZS beobachten, der ist nämlich weniger "störanfällig" als die Tempi.

Liebe Grüße :-)

Beitrag von einstein99 24.08.07 - 22:54 Uhr

Hallo,
um Dich zu beruhigen, ich habe hier schon ZB´s gesehen, die wurden im Schichtdienst erstellt & es hat funktioniert. Schau nur, dass Du 6 Stunden Schlaf bekommst & die tempi gleich nach dem Aufwachen an selber Stelle mißt.

Das klappt schon.

LG Ute