Hilfe!! Habe ich Hämorrhoiden ???????????

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von nele27 24.08.07 - 22:07 Uhr

Ich hab ne etwas peinliche Frage ... ich frage mich, ob ich Hämorrhoiden habe. Der Stuhlgang tut schon seit ein paar Tagen weh, als ob da etwas im Weg ist. Und heute morgen hatte ich beim Abwischen Blut am Papier. Eine ganze Zeit nach dem Stuhlgang tut es auch noch weh, später dann nicht mehr. Hab schon im Netz recherchiert, aber bin nicht ganz schlau draus geworden. Was ist das nur?? Habe ich Hämorrhoiden ?? Hatte eine von Euch sowas mal ????

Viele Grüße,
Nele mit Anton *3.8.

Beitrag von maren79 24.08.07 - 22:10 Uhr

Hi!

Klingt wie Hämorriden. Ich habe eine durch die Geburt davon getragen. Tat immer höllisch weh beim Toilettengang und blutete auch. Ich habe immer viel getrunken, damit der Stuhl weich wird. Irgendwann wurde es von alleine besser. Es gibt aber auch ein paar gute Salben. Frag doch mal deinen FA.

LG Maren & Bruno

www.unserbaby.de/bruno

Beitrag von mama03 25.08.07 - 08:14 Uhr

Hallo!

Geht mir genauso!!! :-[#liebdrueck

Geh zu Deinem FA, der verschreibt Dir Zäpfchen und Salbe und damit gehts ganz gut!
Frag auch Deine Hebi, die kent bestimmt gute Übungen gegen die Dinger- hat bei mir suuuper geholfen!

Was auch gut ist, Hämoridalzäpfchen von Weleda und Hamamelissalbe von Weleda!

Liebe Grüße

Beitrag von hebigabi 25.08.07 - 09:31 Uhr

Hört sich schon sehr danach an.

Frag mal deine Nachsorgehebamme, ob sie mal draufschaut---> muss dir nicht peinlich sein, dies Problem haben viele Frauen in der SS und nach der Geburt.

Viele Hebammen haben nämlich so ihre Mittel(chen) und Wege was dagegen zu machen #;-)!

LG

Gabi

Beitrag von naddl19 25.08.07 - 10:18 Uhr

*kreiiiiiiisch*

Das gleiche hab ich auch!!!!

Ich weiß aber nicht ob es Jetzt wirklich Hämorrhoiden sind oder obs an meinem stuhlgang liegt. Des ist nämlich extreeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeem harrrrrrrt. Und wenn ich dann muss....hehe#schein#hicks kommts mir immer so vor als würd mir hinten alles aufreißen weils halt so Groß und hart ist.

Dach dem Geschäft tuts mir dann auch noch länger weh und irgendwann gehts dann wieder. Hatte auch schon Blut am Papier. #schmoll#heul

Ich muss eh mehr trinken damit ich meine Milchproduktion ankurble...aber fällt mir voll schwer...bin nicht so der viel trinker. *snieeeeeeeef*
Naja werds versuchen. wenns nix bringt werd ich mir auch mal ne salbe besorgen.

Viel glück das es bald besser wird!
Gruß Naddl#klee

Beitrag von nele27 25.08.07 - 20:00 Uhr

Erstmal vielen Dank für Eure Antworten ---

Da bin ich ja froh, als ich von Creme und Zäpfchen gelesen hab ... hatte nämlich im Netz recherchiert und da stand was von operieren und veröden #schock Das konnte ich auch nicht so ganz glauben. Dann rufe ich Montag gleich meine Gyn an, es tut nämlich echt weh :-(

Viele Grüße,
Nele mit Anton 3.8.

Beitrag von estragon 27.08.07 - 11:34 Uhr

Hallo Nele,

keine Panik. Das sind sehr wahrscheinlich Hämorrhoiden. Geh mal in die Apotheke und hol Dir Faktu - Salbe o.ä., die hilft sehr gut. Nach einigen Tagen sollte es deutlich besser sein. Wenn nicht, mußt Du halt einen Arzt konsultieren. Operieren wird man erst bei anhaltenden Blutungen und/oder starken Schmerzen.

Gute Besserung, wenn Du noch Fragen hast - über meine VK erreichst Du mich.

Gruß, Grith

Beitrag von nele27 27.08.07 - 14:34 Uhr

Hallo Ihr Lieben ... meine Hebi hat jetzt nachgeguckt und meinte, es ist zwar was zu sehen, aber es ist wohl nicht sooo schlimm (wie muss das dann beim k***** erst wehtun, wenns schlimm ist ?? #schock). Ich soll mir ne Creme von Weleda holen. Mann bin ich froh, hab nämlich jetzt doch Horror gehabt, dass ich mir vom Arzt da rumschnippeln lassen muss ...

Viele Grüße
Nele mit Anton, *3.8.