sowas hatte ich noch nie....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von turbomaus 24.08.07 - 22:11 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202774&user_id=686856

Hallo an euch alle

war eben auf der Toilette und da hab ich beim abputzen (sorry für den Ausdruck) Schleim endeckt. Der war ganz durchsichtig aber ganz ganz zäh und fest.
Was kann das sein??????????

Bitte helft mir mal...

Jetzt schon mal danke

LG
Turbomaus

Beitrag von schnecke150472 24.08.07 - 22:20 Uhr

hmm, erstmal glaub ich dass dein ES später war wie urbia ihn dir anzeigt.....nämlich erst am 6.8......

wenn er durchsichtig war...keine Ahnung#hicks.....ES kanns ja nicht sein den er ankündigt, als Vorbote der mens vielleicht???

Egal wie, Du müßtest ja jetzt dann mal deine Mens bekommen, also kannst Du ja die nächsten Tage mal einen Test wagen???

Vermehrter Ausfluß kann auch mal ein erstes SS-Anzeichen sein....

Wünsch Dir viel Glück!!!

Beitrag von knuddl777 24.08.07 - 22:29 Uhr

Du hast noch keinen Test gemacht? Oh Gott, ich würde bestimmt sterben an deiner Stelle vor Neugier!

Vielleicht bist du schwanger?????????

Lass mal hören wie das Ergebnis ist!

LG Kerstin

Beitrag von 3ag 24.08.07 - 22:36 Uhr

hi turbomaus!

ich kann deine nervosität wirklich voll und ganz verstehen, dass ist eine bestimmt ganz komische situation für dich.

aber sag mal, wie oft willst du das noch fragen?

dir haben in den letzten 3 tagen bestimmt 25 mädels geschrieben, dass sie deinen ES später vermuten.

ich meins echt nicht böse, aber das bringt doch nichts? sonst ändere doch wenigstens mal den text und schreib rein, was alle anderen schon vermutet hatten. die mädels machen sich hier alle voll die gedanken, um dir zu helfen, was ja super nett ist. aber die antworten sind doch seit tagen schon die gleichen..... logisch, weil alle jedes mal wieder von vorne anfangen.

auch dein posting oben hast du ja schonmal identisch hier reingestellt. als antworten kam, das kann bedeuten, dass du bald deine mens bekommst. aber genau kann dir das doch auch keiner sagen.

ist nicht böse gemeint, eher als hinweis.

ich wünsche dir ganz doll, dass du bald einen positiven test in den händen halten kannst #herzlich

...so, und jetzt steinigt mich meinetwegen für meine bösen aber nicht bösgemeinten worte...
lg, 3ag

Beitrag von einstein99 24.08.07 - 22:42 Uhr

Hallo turbomaus,
diese Frage kann Dir nur ein SST oder ein FA beantworten....

LG Ute