Geht's etwa schon los??? 38.SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandghe19 25.08.07 - 08:14 Uhr

Guten Morgen alle miteinander :-D
Ich bin heute in der 38.SSW und bemerkte immer mehr "Zeichen" eines Geburtsbeginns.
"Wehen" mein Bauch wird und ist ständig hart und es tut weh. Sticht manchmal auch sehr arg und Baby bewegt sich stark. Auch wenn ich stehe gehts nicht weg.
Hatte gestern auch diesen merkwürdigen Tag... #gruebel
Nicht dass ich daran glauben würde... #kratz

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=15&tid=1045633&pid=6718508

Doch dann ging es heute morgen mit Schmerzen und weichem Stuhl weiter... plus übelkeit... hallooo??? #schock :-p

Träum ich oder könnte die Geburt wirklich bereits losgehen?

Hab vorsichtshalber bereits ein paar Babykleidchen, Morgenmantel und so bereit gelegt... für alle Fälle... ;-) Hab den Klinikkoffer nämlich noch nicht gepackt ;-)

Naja... ich warte erstmal, bis die Wehen so stark sind, dass man es wirklich nicht mehr ausschliessen kann!!! Möchte nicht im KH auftauchen und mir sagen lassen, dass keine Wehe in Sicht ist. Das wäre dann schon eher deprimierend! #schmoll ;-)

Danke für's zuhören! #danke

Alles Liebe an euch alle

Sandra

Beitrag von anpel 25.08.07 - 08:25 Uhr

Hi Sandra!

Wer weiß, wer weiß....;-)
Also, bei meiner letzen Geburt ging es so los, ja! Ich hatte an einem Tag "alles" gemacht! Geputzt, gewaschen, und auch noch gebügelt! (Habe eigentlich nie an einem Tag gewaschen und gebügelt, sondern immer einen Tag dazwischen gelassen!!)
Aber an diesem Tag habe ich es gemacht...
Tja, und in der darauffolgenden Nacht hatte ich dann einen Blasensprung und meine Tochter kam ca. 10 Std. später auf die Welt.
Und ich muß noch dazuerzählen#bla#bla, dass es 13 Tage vor Termin war!
Ja, sowas gibt es...
Wünsche Dir alles erdenklich Gute...

Liebe Grüsse

anpel + Amelie (5 1/2), #stern im #herzlich, Miriam (2 1/2) und #baby 24. SSW

Beitrag von sandghe19 25.08.07 - 09:00 Uhr

Danke schön für deine Antwort! :-D
Musste nun auch noch erbrechen... :-( #schmoll

Bin ja gespannt!!!

Alles Gute für dich! #herzlich #klee


Sandra

Beitrag von sternchengucker 25.08.07 - 09:42 Uhr

Na,hauptsache du hast dir jetzt nicht ne Grippe geholt.Durch die verstärkte M-D-tätigkeit könnten auch die Wehen kommen.
Mir geht´s übrigens ähnlich wie dir,nur kein Erbrechen.Aber ich bin da auch ganz relaxt.
LG,Anja 38.SSW

Beitrag von sandghe19 25.08.07 - 10:37 Uhr

#freu Schön von Gleichgesinnten zu hören! #danke