Brauche dringend Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von turbomaus 25.08.07 - 09:01 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=202774&user_id=686856

Hallo und guten Morgen,

mein ZB ist jetzt voll, wie kann ich es verlängern?
Hab am Montag negativ getestet aber von Mens ist weit und breit nix in sicht und mir gehts auch nicht besonders gut.
Bitte mal ZB anschauen und mir einen Tip geben was ich am besten machen kann....

Lg
Turbomaus

Beitrag von yvonne1009 25.08.07 - 09:03 Uhr

Wie wäre es mal mit einem Schwangerschaftstest?

Erstaunlich, daß Du so lange ausgehalten hast.
Manche sind da voll hibbelig.

Yvonne

Beitrag von turbomaus 25.08.07 - 09:06 Uhr

Ich hab am Montag ja negativ getestet und jetzt trau ich mich nicht mehr!
Denn mir gehts wie gesagt gar nicht gut und ich hab Angst dass es was anderes sein könnte......

LG
Turbomaus

Beitrag von yvonne1009 25.08.07 - 09:16 Uhr

Dann teste halt nochmal. Mit einer 10er-Packg. kommt man billiger.
Ein SS-Test kann auch mal nicht funktionieren.
Und wenn Du Dich nicht so ganz fühlst - SS-Anzeichen?

Yvonne

Beitrag von bunny2204 25.08.07 - 09:04 Uhr

Hallo,

übertrag die letzten 6 Werte in ein neues ZB. Dann einfach weier eintragen.

Ich glaub übrigens, dass Dein Urbie-ES nicht stimmt. Ich glaube du hattest frühestens am 06.08. einen ES, eher am 10.08.

LG BUNNY #hasi