Kinderbuch in Schreibschrift für Schulanfänger

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von wenke77 25.08.07 - 10:28 Uhr

Hallo!

Suche ein Kinderbuch in Schreibschrift. Könnt Ihr mir welche namentlich nennen, bzw gibts solche überhaupt??

#danke

Beitrag von tinalein123 25.08.07 - 10:39 Uhr

Hallo,

ich hab schon ewig keine Bücher in Schreibschrift mehr gesehen.

Früher hat man ja mit Schreibschrift angefangen, das Schreiben zu lernen, da hatte man nat. mit einem buch in Schreibschrift auch einen Leseanreiz.

Heute fangen die meisten Schulen aber mit Druckschrift in der ersten Klasse an und führen die Schreibschrift erst später an. Man begründet das damit, dass die Kinder in einer gedruckten Umwelt aufwachsen, schließlich sind alle Werbeschilder, Plakate, Etiketten, Zeitungen usw in Druckschrift und somit motiviert man die Kinder eher zum Lesen, wenn sie mit Druckschrift anfangen.

Mit einem Buch in Schreibschrift würdest Du einem Schulanfänger also nicht unbedingt einen Gefallen tun.


Sinnvoll finde ich es allerdings schon, wenn die Kinder dann mal Schreibschrift schreiben, damit sie sehen, wie die Wörter in korrekter Schreibschrift aussehen sollen, wenn sie selber schreiben müssen.

Da behelfe ich mir, indem ich die Kinder ihren Übungstext mal am PC tippen lasse und dann in VA formatiert groß ausdrucke.

Beitrag von wenke77 25.08.07 - 18:42 Uhr

hallo!

habe heute eins beim Hugendubel gekauft in schreibschrift

Beitrag von simnik 26.08.07 - 10:16 Uhr

gib mal bei x-bay Schreibschrift ein......da findet sich was

wir haben GUSTAV BÄR KOMMT IN DIE SCHULE und HEXE LILLY

Simone