umzug 800km

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von lyl_nixi_lyl 25.08.07 - 11:10 Uhr

juhu ihr lieben

ist von euch einer schon mal auf eine entfernung von ca 800 km umgezogen und hat den umzug von einem umzugsunternehmen fahren lassen???

wenn ja wie teuer war das ca ???

lg andrea

Beitrag von feria11 25.08.07 - 12:34 Uhr

Hallo Andrea!

Wir ziehen nächsten Dienstag ca. 400 km um. Wenn ich auch nur im entferntesten Ahnung hätte wo die Unterlagen sind;-), dann würd ich jetzt nach den KM-Kosten schaun. Aber ich meine die 400 km schlagen bei einem Gesamtpreis von 3000 Euro mit 1000 Euro zu Buche. Wir haben hier übrigens 75 qm zur Verfügung und ziehen ohne WZ-Schrank und Küche um, sprich nur ein normaler LKW und 4 Möbelpacker sind kalkuliert.

Lg und gute Nerven
Alex

Beitrag von mikanito 25.08.07 - 23:04 Uhr

Hallo,

ich habe einen Umzug von 800 km hinter mir. Der Preis richtet sich natürlich auch nach der Möbelmenge.
Ich würde dir auf jeden Fall empfehlen, einige Angebote einzuholen. Die verschiedenen Speditionen haben nämlich schon erhebliche Preisunterschiede.

Grüße
Katja