manche leute sind echt unverschämt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 11:40 Uhr

hi zusammen

muss jetzt auch mal bissl dampf ablassen.
ich weiss net,ob ich überreagiere,oder ob es die hormone sind ;-)
also,gestern nachmittag war ich noch schnell einkaufen,bzw grosseinkauf ;-)
und als ich an der kasse stand,war ich auch wie immer in eile damit ich alles schnell wieder in den karren bekomme (die kassiererinnen ziehen ja alles immer so schnell über das band,das man kaum nachkommt die sachen in den karren zu tun)
zwischendrin musste ich ja auch noch meinen kleinen sohn im auge behalten.
naja,bis dahin war ja noch alles ok,als ich dann bezahlt hab,und grade mein restgeld in den geldbeutel stecken wollte,drängelte schon die nächste "dame" hinter mir mit ihrem karren,stubste mich 1,2 mal damit an...ok dacht ich,passiert mal. dann beim 3ten mal fragte sie dann ob ich net mal ein stück weiter gehn könnte,was ich dann auch macht,und steckte dann mein beutel in die handtasche und hatte ja auch noch 2 oder 3 artikel dort liegen und musste sie ja auch noch in den wagen machen. da stösst die mich doch sschon wieder an! und diesmal fester.dann wurd ich echt stinkig,hab mein wagen rumgeschoben,welcher echt schwer war,und hab dann bevor ich dann gegangen bin,ihrem karren,der immer noch gegen m,ich gedrückt wurde,einen kräftigen schubs mit meinem hinterteil gegeben :-p und hab dann noch ein genervtes "mann oh mann" abgelassen. (musste mich echt beherrchen der dame nicht mal die meinung zu sagen,1. war es auch net zu übersehn das ich ss bin,und man halt net so schnell hinterher kommt mit einräumen,ob ss oder net. und 2. hat man einfach zu warten wenn der kunde vor einem noch dran ist,oder?
naja,da war ich doch grad am schieben,hab meinen kleinen noch gerufen,da meckert die hinter mir noch rum,von wegen ich hätte ja mal platz machen könne! da hab ich noch zurück gerufewn das ich ja wohl noch dran war und man net immer so hetzen muss....die hat dann net aufgehört rumzumeckern....
naja,hatte darauf keine lust mehr und sagte dann echt schnippig zu ihr "schnautze" #hicks und bin raus. ok,das letzte war echt frech,so bin ich normal net,bekomm sonst nie mein mund auf und bin recht schüchtern,aber seit ich ss bin,lass ich mir net mehr so viel gefallen.vielleicht die hormone :-p#hicks
zum gülück hat mein kleiner das net mitbekommen,weil er schon ein stück vorgelaufen war,zu diesen autos für die kids die mit 50 cents "fahren".
das was mich am meinsten ärgert,ist das ich mir diese frau net wirklich angesehn hab ich ich sie wohl net mehr erkennen würd.(würde nämlich auch gerne mal hinter ihr in der reihe stehn :-p)

sorry bissl lang geworden.aber jetzt gehts mir besser #freu


lg carolin + boy 19 ssw

Beitrag von anyca 25.08.07 - 11:44 Uhr

So sind die lieben Mitmenschen #augen Ich habs mal erlebt, daß eine "Dame" eine alte Frau mit dem Einkaufswagen gestoßen hat, weil die ihr nicht schnell genug war!#schock

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 11:49 Uhr

ohje,die arme frau. das ist ja noch viel schlimmer...ich hoffe das es der dame auch mal so geht,wenn sie alt ist und net mehr so schnell kann.

Beitrag von holiday1 25.08.07 - 11:44 Uhr

Hallo ;-) Ja manche Leute sind echt unverschämt..das gibts leider.Lass Dich nicht provozieren.Ich weiss das sagt sich so leicht aber das ist es doch nicht Wert.Ich reagiere die letzte Zeit auch viel genervter als früher.Die HOrmone halt #schein
Lass Dich gern haben ;-)
Alles Gute
Holly Et+3

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 11:51 Uhr

#danke
ja da hast du wohl recht.
hey bei dir kann es ja jeden tag losgehn was?;-)
bestimmt lieber gestern als heute :-)
wünsch dir alles gute für die geburt!

Beitrag von lovegirl-83 25.08.07 - 11:49 Uhr

Also ich kann dich ganz gut verstehen ist bei mir auch net anders bin auch leichter genervt über die lieben mitmenschen und viele nehmen auch gar keine rücksicht auf schwangere! ich kann da meinen mumnd auch nicht halten und sag dann meine meinung!

lg tanja

#stern im #herzlich und 18+1 SSW

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 11:53 Uhr

das stimmt. aber da muss an wohl durch.
sehe grade wir sind fast gleich weit,und gleichalt,ähh jung ;-)

weisst du schon was es wird?

Beitrag von lovegirl-83 25.08.07 - 12:14 Uhr

nein leider noch nicht aber vll am dienstag da hab ich nämlich termin beim FA. weisst du schon was es wird?

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 12:17 Uhr

ja ich weiss es schon,wieder ein bub ;-) us bild siehste in der vk,is eindeutig lol. muss am 11.9 wieder hin zum 2ten screening.

Beitrag von lovegirl-83 25.08.07 - 12:19 Uhr

hihi ok wie wäre es wenn ich dich in meine freundesliste rein nehme können dann in kontakt bleiben. ich hab das 2 US screnning auch in 2 wochen bevor er in urlaub geht

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 12:32 Uhr

ja klar gerne! aber wie gehts das mit der freundesliste?

Beitrag von lovegirl-83 25.08.07 - 12:35 Uhr

da musst du zu dem beitrag oben mit der testphase, auf den link klicken und dich dann einloggen mit deinen daten!

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 12:42 Uhr

ah ja habs gefunden,hatte es schon mal versucht aber da gings irgendwie net

Beitrag von sybille796 25.08.07 - 11:57 Uhr

Hallo Carolin,

ich kann dich sehr gut verstehen,aber auch die Kassiererin.
Ich sitze selber an der Kasse und man verlangt halt von uns,dass alles zügig geht.:-)

Ich muß aber sagen,wenn ich eine Schwangere oder ältere Leute an der Kasse habe passe ich mich natürlich an. Was ich auch nciht leiden kann,wenn man an der Kasse steht und der Kunde vorher noch nicht fertig ist mit einpacken,dass dann immer schon mit dem nächsten Posten angefangen. Sowas nervt total und da werden warscheinlich manche Kunden dahinter sehr nervös. Das berächtigt aber eben nicht das gedrängelt und geschuppst wird.

Finde ich aber gut,wie du reagiert hast. Würde ich auch als Kundin machen. Als Kassiererin muß ich ja immer nett und freundlich sein. Egal was ist.#augen Man muß sich alles gefallen lassen.


Also weiter so.#pro

Liebe Grüße Sybille 11+ 6

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 12:05 Uhr

#danke
der kassiererin mache ich auch kein vorwurf,man ist ja eigentlich gewöhnt das es an der kasse immer schnell geht,ist ja überall so.wie du sagst,sie müssen ja schnell machen und immer freundlich sein.
wünsch die ne schöne ss und eine nicht all zu stressige arbeit ;-)
lg carolin

Beitrag von morgaine_75 25.08.07 - 12:00 Uhr

Hallo,

so Leute regen mich auch auf und das schon vor der SS.:-[
Hatte auch mal so ein Exemplar hinter mir, da hatte ich noch nicht mal bezahlt und die stand schon vor der Kassiererin#kratz hab sie denn gefragt ob sie für mich zahlen möchte, weil sie mich hier so wegdrängelt.Und dann hatte sie den nerv, sich darüber zu beschweren das ich unhöflich wäre#augen


LG Marion et -2

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 12:06 Uhr

#freu hehe der war gut ;-)
nur schade das sie es net gemacht hat,oder ;-):-p
jaja die meinen dann immer noch sie wären im recht #kratz

Beitrag von morgaine_75 25.08.07 - 12:22 Uhr

Ja wirklich schade,hätte sich gelohnt;-)
Ich habe dann absichtlich in seelenruhe nach passendem Kleingeld gesucht, hatte es ja nicht eilig;-) und da ihr Wagen ja etwas im Weg stand, hab ich da mal so ganz dezent gegengedrückt, beim zahlen war bestimmt nicht angenehm an deren Bauch#schein

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 12:30 Uhr

hehe #pro

Beitrag von babylove05 25.08.07 - 12:08 Uhr

So ist die Welt leider heut zutage. Immer in Eile und kein Respekt mehr.

Hötte sie mich mit dem Einkaufswagen das 2 mal angerempelt. hätte ich schon gefragt ob sie mal bitte auf den wagen aufpassen kann. Das muss echt nicht sein.

Ich bin zum glück keine die da auf den Mund gefallen ist, und hätte zu ihr gesagt sie soll sich was gedulten,sie wird ihr Geld noch schnell genug los.

Weiss schon warum ich so gern auf der US Base in kaufen gehe. Ersten bekommst deine sachen eingepackt und ans Auto gebracht und 2 nachdem du die Ware aufs Bad legst lässt den Einkaufswagen stehen und der wird abgeholt. Sollte man mal in deutschland einführen , dann lernen die Leute gedult zuhaben. Den dann muss man sich an die geschwindigkeit des einpackers und er Kassiererin halten.

Man muss sich echt nicht alles bieten, ich bin immer sehr freundlich und hilfsbereit , aber irgenwann hatt alles mal seine grenzen.

Aber mach dir nix drauss, abhaken und unter dumme intolerante leute verzeichen.

Martina und Baby D. 27ssw

Beitrag von mutschki 25.08.07 - 12:15 Uhr

#pro
danke!

Beitrag von loneleyheart 25.08.07 - 14:10 Uhr

Kann dich gut verstehen.Bei uns ist das Gott sei dank etwas anders weil Kinder hier als Geschenk gesehen werden.Da helfen die Leute eher beim einpacken und tragen als Theater zu machen.

Also nicht #schmoll, kopf hoch#liebdrueck wird besser.

Gruss

loneleyheart+ Jasmin 10, Joyce 9, Evita Rahel 11 mon., und Shania Zoe 28+2
#schwanger

Beitrag von uli1980 25.08.07 - 16:49 Uhr

Hi!!

Das beste ist man sagt solchen Leuten die Meinung direkt ins Gesicht. Und das am Besten so laut, dass der halbe Laden es mitbekommt.
Die wird sich nie wieder so anstellen, weil sie mal etwas warten muss.

Sonst habe ich auch immer gedacht, dass man ja Rücksicht nehmen muss auf andere und sich beeilen muss. Aber ich hab auch schon so einige erlebt. Und wenn man schwanger ist, dann hat man das Recht, sich Zeit zu lassen.

Ich finde du hast total richtig reagiert.

Grüße Uli