@mondheulerin und schnubbilein

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von popcorn 25.08.07 - 12:19 Uhr

hallöchen ihr beiden.

sorry neuer nick#hicks#schein;-)


also:


erst mal schnubbilein:

danke für die tipps, beim nächsten schub werde ich es mal probieren. momentan scheint es ihm wieder besser zu gehen, die ohren heilen ab und auch so wirkt er wieder fitter und will spielen.

es scheint sich doch sehr auf seinen allgemeinzustand auszuwirken, da er dann besonders schlapp ist. zumnidest zu hause schläft er dann nur, draußen ist er dann wie immer ein hyperaktiver hund ;-)

trotzdem vielen vielen dank, wir haben jetzt seit 1 1/2 jahren diese offenen stellen am ohr!!!!!!!!!!!!!!

seit 3 monaten ist die eine seite zu, nun auch (fast) die andere. die haut ist trotzdem trocken und haarlos. bei einem ohr fehlt sogar eine ecke :-(


@mondheulerin:

dir auch ein dickes dankeschön, ich habe dir mal einen link rausgesucht, da es schwer ist das mal eben schnell zu erklären und das auch noch richtig erklären:


http://www.inselhunde.de/leishmaniose.htm


#liebdrueck

Beitrag von schnubbilein 26.08.07 - 09:57 Uhr

Huhu,

ich wünsch es Euch, vor allem dem Hundi, daß sich das Ohr mit den Medis etwas besser erholt.
Stelle mir sowas sehr unangenehm vor wenn es über so lange Zeit geht. #schmoll

Ich denke mal, daß die Schmerzen in den Ohren sich tatsächlich auf den Allgemeinzustand auswirken können.

Ich drück ganz fest die Daumen das irgendwas hilft und diese Geschichte nicht mehr ganz so schlimm wird!
Weggehen wird es wahrscheinlich nie richtig aber wenn man richtige Medis hat und es etwas eindämmen kann, ist das manchmal schon die halbe Miete :-)

#herzlich liche Grüße
Moni

Beitrag von popcorn 26.08.07 - 11:55 Uhr

naja, weggehen wir es imemr nur teilweise, denn die kranheit ansich ist ja nicht heilbar.. naja. mal sehen, hoffentlich wird es nicht so schnell schlimmer. die krankheit geht ja auch auf die organe und er ist ja noch so jung :-(


schönen sonntag noch