Dringend,wie frage ich den Paten?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von dia111 25.08.07 - 12:28 Uhr

Hallole,

bin ziemlich verzweifelt, weil mir nichts einfällt.
Wie habt ihr die Paten gefragt,ob sie das Amt übernehmen?

Ich dachte ich kauf ein T-Shirt und schreibe ein Spruch darauf der die Frage "Willst du mein Taufpate sein" enthällt.Mir fällt aber kein Spruch oder wo was ein.

Wer kann mir weiterhelfen,sonst dichte ich auch für Geburtstage und so,aber nun sitze ich schon seid 1Woche davor und mir fällt absolut nichts ein.

Danke im Vorraus für eure Hilfe

LG
Diana+Familie

Beitrag von _270768_ 25.08.07 - 17:00 Uhr

Hallo Diana,

frag die betreffende Person doch einfach. Ist doch sicher eine sehr gut Freundin / Freund von Dir / Euch, oder?

Bei meiner Freundin und mir war das ohne Worte von Anfang an ganz klar, dass wir gegenseitig bei unseren Kindern Pate werden.

Gruß,
Jac

Beitrag von dia111 25.08.07 - 19:20 Uhr

Bei meiner großen war das auch von anfang an klar, und jetzt wollte ich es einfach überraschender machen,bzw feierlicher rüber bringen. Etwas besonderes halt.