Huhu Ihr Lieben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von honigbiene20.88 25.08.07 - 12:43 Uhr

Huhu Mädels

Ich wollt mal wieder reinschaun und hallo sagen ;-)
Vielleicht kennt mich ja noch eine *lolwech*

Mir gehts soweit prima obwohl ich grad im Umzugsstress bin...aber da muss ich nun durch ;-)
Ich hab am 30.08. endlich den ersehnten Termin beim Genetiker und ich hoff sie können mir mal ne Antwort geben warum meine Mäuschen immer zu Sternchen wurden....Und ich hoff das es dann nichts schlimmes ist und man es gut behandeln kann.....

Ich freu mich auf eure Antwort

LG Nancy

Beitrag von desirad23 25.08.07 - 12:46 Uhr

Huhu,

da bist du ja... schön von dir zu lesen...
Ich drücke euch für den 30.08. ganz doll die Daumen... wir haben mittlerweile auch das Ergebnis von dem SG meines Mannes... 12% der Spermien sind nur gut... naja, mal sehen wie es weiter geht...

Liebe Grüße und ganz ganz viel #klee#klee#klee
Desiree #blume

Beitrag von honigbiene20.88 25.08.07 - 12:51 Uhr

Ich danke dir...Ein bissl aufgeregt bin ich schon ;-)
12% ist zwar nicht sehr viel aber ich hab schon oft von Paaren gelesen, bei denen wurde gesagt dass sie auf normalem Wege keine Babys bekommen können...Tja und diese Paare sind nun glückliche Eltern......Also ich würd nicht gleich vom schlimmsten ausgehn und die Hoffnung nicht aufgeben....
Wenn es nach mir ginge würde ich auch schon wieder loslegen wollen und nich so auf Verhütung achten müssen.....Aber solange ich keine Ergebnisse habe, ist das wohl nicht das schlauste und ich warte lieber ab.....Ich muss mich auch erstmal um den ganzen Umzug kümmern und danach hab ich dann sicherlich etwas Ruhe und kann mich dann im nächsten Jahr wieder um ein Baby kümmern ;-)
Wird schon werden und ich freu mich jetzt schon drauf wenn es wieder mal klappt und es dann gut geht...hihi
Und diese positiven Gedanken tun echt gut kann ich dir sagen.

Beitrag von desirad23 25.08.07 - 12:58 Uhr

das kann ich mir vorstellen, das du aufgeregt bist... das ist aber auch glaube normal...
ja ich weiß das es viele Paare gibt, die auch mit noch weniger Spermien ein Kind bekommen haben, aber es ist trotzdem schon ziemlich komisch... obwohl mein Mann damit super umgeht... die Hoffnung geben wir nicht auf...
das kann ich mir vorstellen, das du am liebsten jetzt schon wieder loslegen möchtest, aber du machst es richtig...erst die Ergebnisse abwarten und den Umzug bewältigen... das ist auch immer ein Streß mit so einem Umzug...
Ich drücke euch ganz doll die Daumen...
das freut mich zu hören, das es dir gut geht...

Beitrag von honigbiene20.88 25.08.07 - 13:03 Uhr

:-)
Und mich freut es das ihr die Hoffnung nicht aufgebt ...Ich hab auch mal was gelesen dass man die Spermien verbessern kann....Mit Calzium und Zink und den ganzen Vitaminen....wenn ich den Link finde schick ich ihn dir....da stand auch was welche Sachen verbessert...also Menge und Qualität usw....Ich hab es leider nicht mehr aber vielleicht ist das ja ein kleiner Lichtblick und es klappt :-)

Ja Umzug ist schon stressig...naja hier stehn schon sooo viele Kartons....am Dienstag bekommen wir den Schlüssel und dann werden wir ganz in Ruhe schonmal en bissl rüber räumen...Ist ja zum Glück nur über die Strasse ;-)...Ausserdem muss ich erstmal noch ein bissl FARBE in mein neues Reich bringen *hihi*
Da freu ich mich aber auch schon drauf......Einpacken macht kein Spaß aber alles wieder einräumen und schön hinstellen ;-)
HIHI
Führst du denn noch ZB oder nicht mehr??

Beitrag von desirad23 25.08.07 - 13:15 Uhr

das machen wir nicht, dafür sind wir viel zu stark... wiar haben schon soviel durchgemacht, dann schaffen wir das auch...
ja mein Mann nimmt jeden Tag seit kurzer Zeit auch eine A-Zink-Tablette jeden Tag und jetzt wollen wir nächsten ZK das Orthomol fertil kaufen und das soll er dann auch noch nehmen... vielleicht ist es ja die Lösung...

das ist ja super, nur über die Straße... oh, das mache ich ja super gerne... streichen und renovieren... da kann ich dann immer meiner Kreativität freien lauf lassen...hihihi

ne, ich führe diesen ZK kein ZB mehr... das mache ich, wenn es nicht klappt nächsten ZK wieder... oder auch nicht... mal sehen wie es die nächsten Tage wird...

Beitrag von honigbiene20.88 25.08.07 - 13:39 Uhr

Ja ich werd wenn wir wieder loslegen schauen ob ich nen ES hab anhand vom BLatt und der Tempi und dann werd ich vorerst keins mehr führen und es einfach passieren lassen....veilleicht bin ich ja dann einfach mal überfällig und merk es nichtmal *hihi*
Bei anderen passiert es auch einfach so und das werd ich dann mal versuchen....oder bis zum ES und dann nich mehr mal schaun....
Wird schon werden...Ich denk das nächste Jahr bringt Glück...Ich versuch ganz stark dran zu glauben :-)
So nun muss ich aber erstmal weiter packen...die Sachen springen ja leider nicht allein in die Kiste *lolwech*
Ich sag mal bis die Tage :-)

LG Und noch ein schönes WE
Nancy

Beitrag von osterglocke 25.08.07 - 14:22 Uhr

Liebe Nancy,
dann wünsch ich dir auf jeden Fall super viel #klee und hoffe sie haben dann eine Erklärung und können euch dann auch weiterhelfen... Halt uns auf dem Laufenden...
Liebe Grüße und viel Energie für Umzug und Untersuchungen...
Osterglocke