Welchen Namen würdet ihr nehmen? Können uns nicht entscheiden!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sanjol04 25.08.07 - 15:23 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Seid ganz lieb gerüßt #blume!

Also mein Menne und ich sind jetzt auf folgende Jungennamen gekommen: 1. Noel, 2. Dustin, 3. Jannis!

Wir finden sie alle drei sooo schön das wir uns jetzt überhaupt nicht entscheiden können! Ach ja, der Nachname ist Kesselmark!

Vielleicht könnt ihr ja ein wenig helfen!

Vielen #danke und einen schönen Tag wünsche ich euch noch!

LG
Sandra

Beitrag von bille286 25.08.07 - 15:31 Uhr

Hi Sandra,

ich finde zum Nachnamen passen alle drei.

Jannis #gaehn gibts hier bei uns wie Sand am Meer, deshalb kann ich ihn nicht mehr hören.

Noel :-) würde mir von den dreien am besten gefallen.

Dustin find ich auch nicht schlecht, aber irgendwie hab ich da immer das englische Wort "dust" (Staub) im Hinterkopf #kratz bin da aber wohl ne Ausnahme....

Wir tun uns ganz arg schwer mit Jungennamen, ich hoff deshalb, es wird ein Mädchen, da wirds einfacher.

LG, Bille 23. SSW und #niko-Krümelchen

Beitrag von susesissi 25.08.07 - 15:34 Uhr

Hallo,

also am weichesten und besten klingt Jannis Kesselmark

wegen den s beim vornamen und s beim Nachnamen

Mir wäre es übrugens egal wie oft es den Namen schon gibt wenn ich ihn schön finde

Liebe grüße
suse 13.w

Beitrag von emilylucy05 25.08.07 - 15:35 Uhr

1. Noel
2. Jannis

3. Dustin gefällt mir persönlich nicht.

Viel erfolg beim auswählen!

lg emilylucy

Beitrag von anyca 25.08.07 - 15:37 Uhr

Jannis! Noel ist auch o.k., Dustin paßt meiner Meinung nach überhaupt nicht zum Nachnamen.

Beitrag von alabama032003 25.08.07 - 15:39 Uhr

Ich find Jannis ganz schön, auf platz zwei steht Noel...:-D

LG

Anni

Beitrag von landaba 25.08.07 - 15:47 Uhr

jannis

Beitrag von klitzerstein 25.08.07 - 18:06 Uhr

das ist ja lustig.
wir hatten auch noel oder jannis

haben uns aber für jannis entschieden.


Liebe Grüsse Nicole 36 SSW#huepf

Beitrag von swiffi 25.08.07 - 19:41 Uhr

Hallo liebe Sandra,
ich würde den Namen Noel nehmen.
Denn Dustin gibts es schon sooo oft,abgeleitet von Justin.
Noel ist einfach etwas ausgefallener.

Schönen Abend noch ;-)

Beitrag von mausi111980 25.08.07 - 20:34 Uhr

Hallo Sandra


ich finde ja JANNIS NOEL super, da ich Doppel- bzw. Zweitnamen super finde!!! #pro


Und JANNIS NOEL KESSELMARK klingt finde ich echt spitze!!!! #pro#pro#pro#pro#pro

DUSTIN finde ich doof, da denke ich eigentlich an JUSTIN und das ist ja ein typischer HOCHHAUS-NAME "sorry"!!!!!




LG Mandy

Beitrag von jezzi 25.08.07 - 20:51 Uhr

Dustin mag ich gar nicht!
Wenn ihr einen Namen vergeben wollt, würd ich Jannis nehmen, wenn ihr zwei Namen vergeben wollt würd ich Jannis Nóel nehmen!

gruß Jessi

Beitrag von haeschen_77 25.08.07 - 22:09 Uhr

Hallo!

Mir gefällt Jannis am besten, das liegt aber wohl daran, dass wir einen Jannes haben. Wir schreiben ihn nur mit einem e am Ende. Uns gefiel diese Schreibweise besser und es schaut besser aus.

Viel Spaß beim Aussuchen!

Gruss Birte mit Jan-Ole#cool (7) und Jannes#freu (fast 28 Monate)

Beitrag von nira78 25.08.07 - 23:15 Uhr

#pro Jannis :-D