Hallo Oktobies,zurück aus dem KKH-HELLP Verdacht..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schlingelling 25.08.07 - 16:26 Uhr

Hallo ihr lieben,


nachdem ich die letzten 2 Tage im KKH verbracht hab,bin ich mit gemischten Gefühlen wieder daheim.#schwitz Angst hab ich trotzdem noch ein bisschen.
AM MO muß ich sofort nochmal zur FÄ und Blut checken lassen.
Is doch alles doof,ich hab doch nur noch 31 Tage bis zum KS.
Warum krieg ich dann auf den letzten Drücker nochmal so einen Mist?:-[
Ich hatte doch bis auf das lästige Sodbrennen so ne schöne SS.Nix zugenommen usw.und nun muß ich nochmal richtig Schiss haben?

Wie geht es Euch so? ich bin froh,das ich es bald geschafft habe.Liebe Grüße Schlingel.KS-31#schwitz

Beitrag von supermutti8 25.08.07 - 16:42 Uhr

Was war denn los??? #kratz

Beitrag von kati543 25.08.07 - 16:56 Uhr

Mit HELLP-Verdacht bist du noch mal aus dem KH rausgekommen?

Beitrag von viva-la-florida 25.08.07 - 17:44 Uhr

Hi Schlingel,

das ist ja schade, dass es dich doch noch erwischt hat.
Ich hatte bisher auch eine Traum SS - jetzt hab ich aber Verdacht auf Gestose (obwohl ich gar kein Wasser habe).

Nun ja, dafür durfte ich 2 Wochen früher in Muschu gehen. #freu

Ich wünsche Dir, dass der Rest trotzdem noch gut läuft.

LG
Katie + Moritz (32 SSW)