Wieviel Tage Sonderurlaub haben werdende Väter???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von smile1978 25.08.07 - 18:08 Uhr

Hallo zusammen,

wißt Ihr wieviel Urlaub werdende Väter bekommen?

Mein Mann ist Lehrer und bekommt somit leider keinen Urlaub, aber Sonderurlaub steht ihm ja zu.

Wäre schön, wenn unser Baby jetzt käme, da hat er noch Ferien :-)

LG
Sandra (ET- 10)

Beitrag von bleathel 25.08.07 - 18:11 Uhr

HI,

also bayerische Beamte bekommen für die Niederkunft der Ehefrau einen Tag Sonderurlaub.

Denke, das ist in anderen Bundesländern ähnlich.

gruss
Julia mit Finn (12 Monate) und 10.Woche

Beitrag von anarchie 25.08.07 - 18:17 Uhr

Hallo!

Ursprünglich waren es mal 2 Tage, der Tag der Geburt und der dannach...mittlerweile ist es nur noch der Tag der Geburt....

Wir haben da ein echtes Problem...ich werde wieder zuhause entbinden und habe die beiden Großen(fast 5 und 3,5), dazu einen 9 Monate alten Retriever, zwei Nienchen und ein Pferd - das kann man kaum einer Haushaltshilfe zumuten....

lg

melanie, lehrerfrau mit nr.3(37.SSW)

Beitrag von rabe_rudi 25.08.07 - 19:50 Uhr

Hallo,

also mein Mann hat in seinem Vertrag 2 Tage Sonderurlaub stehen, aber wenn ich die restlichen Beiträge so lese ist das wohl Luxus.

Außerdem haben wird das Glück, dass er sich seinen Jahresurlaub von diesem Jahr mit in den Januar nehmen darf und somit mind. 4 Wochen Urlaub nehmen kann (wenn ich ihn so lange zu Hause haben will :-)).

Gruss Corinna