Herpes!! Jetzt ist Knuddelverbot :-((((

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zwergnase1979 25.08.07 - 20:00 Uhr

Oh, Mädels, ich habe einen HERPES!!! Habe ihn gerade bekommen. Gleich ein Herpes Pflaster drauf gemacht... Jetzt kann ich gar nicht mehr mein Baby knuddeln #schmoll
Zu allem Überfluss küsst mein Mann mich jetzt auch nicht mehr, weil er den Herpes nicht abbekommen möchte, schließlich möchte er das Baby noch knuddeln *Frechheit*

Ich weiß es gibt schlimmeres (posting von unten mit dem umgekippten Stuhl) aber ich finds trotzdem doof mit nem Herpes #schmoll

Lieben Gruß,
Angela + Merle *21/05/2007*
http://www.unseremerle.de

Beitrag von juliafranziska 25.08.07 - 20:36 Uhr

Hallo,

kann Dich seeehhhr gut verstehen - ich habe gleich nach der Entbindung einen Herpes bekommen. Ich nehme mal an, weil ich unter der Geburt immer direkt aus den Mineralwasserflaschen getrunken habe. Und ein bißchen Stress wird sein übriges getan haben.

Ich sollte im Krankenhaus sogar einen Mundschutz tragen.
Und nach ein paar Tagen Kuß-Verbot, war es für mich ganz ungewohnt, meine Kleine zu knutschen - musste ich richtig üben.

In diesem Sinne Kopf hoch - geht vorbei,
juliafranziska

Beitrag von aliner 25.08.07 - 21:24 Uhr

Hallo,

ich lese das hier immer wieder mit dem Herpes und der Ansteckung, aber ich wüsste gerne, ob jemand wirklich schonmal sein Kind angesteckt hat.
Ich habe nämlich leider ganz oft Herpes, meist bei zu viel Sonne oder bei einer Erkältung, die nicht ausbricht.
Ich denke mal ich hatte seit Emilians Geburt (vor 8,5 Monaten) mindestens schon 5x Herpes, habe ihn zwar nicht mit dem Herpes direkt geküsst, aber bestimmt schonmal auf die Backe (man vergisst das ja manchmal) und auf jeden Fall geknuddelt und er hat kein einziges Mal auch nur Anzeichen bekommen. Mein Mann bekommt das von mir auch nicht. #kratz
Emilian und mein Mann stecken sich eigentlich bei mir bisher mit gar nichts an, vielleicht Glücksache ?
Würde mich mal interessieren, wie es bei anderen ist.

Grüße, Aline

Beitrag von juliafranziska 26.08.07 - 18:16 Uhr

Hallo,

ich habe im entfernteren Bekanntenkreis einen Jungen, der an schweren Entwicklungsverzögerungen leidet, da er sich schon kurz nach der Entbindung mit Herpes angesteckt hat.
Der Kleine hatte sich, wie sie es ja schnell mal tun, die Wange aufgekratzt und Opa, mit Herpes, hat ihn auf die Wange geküsst.

In diesem Sinne,
juliafranziska

Beitrag von popmaus 25.08.07 - 22:11 Uhr

Wir haben uns erst heute die Pflaster besorgt da mein Mann auch damit zu kämpfen hat.
Kann man denn auch nicht knuddeln wenn man das Pflaster drauf hat?Dachte das wäre dann "dicht"?


Liebe Grüsse
Carmen und #babyChantal 27.02.07