Ist Ananas Wehenfördernd?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von almut 25.08.07 - 20:37 Uhr

Hallo,

weiß jemand ob Ananas die Wehen fördert? Und wenn ja, wieso eigendlich?

LG
Bianca, 39. SSW

Beitrag von nadined 25.08.07 - 21:03 Uhr

Hallo !

Ja soll wohl so sein ! Weil es die Verdauung anregt und dadurch die Gebärmutter auch zu Kontraktionen angeregt werden soll . Ich hab es gestern mal mit Walken versucht #freu über ne halbe Stunde;-) (Tipp voner Hebi) Bin dann heut Nacht mit 3 heftigen Wehen wach geworden, aber das wars dann leider auch#schmoll Hab es heute wiederholt und mach gleich noch Gymnastik#freu Warm baden gehe ich auch noch;-) Vielleicht mag er dann kommen#huepf

LG Nadine mit#baby boy ET+1#schock

Beitrag von almut 25.08.07 - 21:29 Uhr

Danke für deine Antwort. Dann ess ich doch mal ne 1/2 oder so.... vielleicht klappt es ja. Baden gehen ich dann ab morgen!

Viel Erfolg dir!

LG
Bianca

Beitrag von meeke 25.08.07 - 21:19 Uhr

hi,
ich esse ab und zu eine ganze ananas auf einmal...
heißhunger auf alles mögliche an obst...
ich bin in der 32 SSW und bei mir ist nie etwas passiert...
ganz liebe grüße
maike mit wurzelsepp im bauchi... #huepf

Beitrag von almut 25.08.07 - 21:30 Uhr

Habe in der gesamten SS zwischendurch immer wieder Ananas gegessen und es ist nichts passiert....Aber vielleicht klappt es ja trotzdem, wenn der Körper "Wehenbereit" ist *hoff*

LG
Bianca

Beitrag von meeke 25.08.07 - 22:05 Uhr

ich drück dich und dir die daumen ;)
und wünsche dir jetzt schon eine schöne, schnelle Geburt...
herzlich
maike

Beitrag von desencitize 25.08.07 - 21:35 Uhr

hi,
eine ananas ist nur wehenfördernd, wenn das kind auch schon geburtsbereit ist, das heißt, wenn es nur noch einen anschuppser braucht, genau wie mit heiß baden, treppen steigen, zimt und und und...

liebe grüße desencitize+ leo dean jaden 36.ssw

Beitrag von almut 25.08.07 - 21:57 Uhr

Hallo,

habe ich mir irgendwie schon gedacht. HAbe ja in der gesamten SS immer mal wieder ne Ananas gegessen und nichts ist passiert....dann warte ich halt noch ein bisschen ab!

Danke!
Bianca