Überraschungspaket?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von rinchen76 25.08.07 - 21:09 Uhr

Hallo Mama´s und Papa´s,

ich möchte einem 14 Monate altem Mädchen ein Überraschungspaket schicken. Wundert euch bitte nicht, ich kenne die Familie nicht, keinerlei Hinweis auf Interessen.

Ich habe mich bei einer Wichtelaktion angemeldet und halt diese Süße zugeteilt bekommen. Da mein Süßer jetzt schon 5 ist und dazu noch ein Junge, habe ich keine Ahnung, was ich verwichteln könnte. Der Wert liegt bei ca. 10 Euro.

Könnt ihr mir bitte helfen? Will ja auch nicht irgendwas schicken...

Habt schon erstmal vielen Dank.

Ganz liebe Grüße
Corina

Beitrag von schildi1981 25.08.07 - 21:14 Uhr

huhu ich hab zwar auch nen jungen ( 17 monate )
aber ich würd folgendes schenken

entweder

ne süße puppe /kuscheltier

duplosteinchen

nen schicken sommerhut


ich denk in dem alter ist der unterschied zwischen mädels und jungs noch nicht allzugroß.-... klar fussball zum beispiel is sehr speziell..

viel spass und viele andere schöne ideen

Beitrag von sina236 25.08.07 - 21:20 Uhr

ein erstes buch für das alter
eine schaufelgarnitur (unverzichtbar)
badewannenspielzeug (da gibts ganz tolle sachen, die nicht viel kosten, zb fische, die aufgezogen durchs badewasser schwimmen können, dazu schenke ich manchmal badeartikel von"saubär", gibts bei dm. da gibts badebrausetabletten, duschbad und haarwäsche und sonst noch kram.
kleine zopfgummis für die nächsten monate