Och Leute ich werd mit dem Verlust einfach nicht fertig.

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von kati2506 25.08.07 - 21:17 Uhr

Hi Ihr Lieben, hab ja schon etwas weite unten gepostet. Es geht mir so schlecht. Ich habe heute den ganzen Tag geschlafen und hatte mit Fieber zu kämpfen. Ich werd einfach nicht damit fertig das mein Baby weg ist.Ich will es doch nur wiederhaben!!#heul. Ich bin sooo wütend das mein kleines einfach gegangen ist. Das geht doch nicht. Andere Faruen bekommen Kinder die sie überhaupt nicht verdient haben. Also ich meine wo die Kleinen geschlagen werden oder sonst irgendwas was ich gar nicht aussprechen möchte. Das hab ich nicht verdient , ihr natürlich auch nicht. Ich hab das Gefühl ich werd irre vor Trauer. Vor meinen Kindern lass ich mir so gut es geht nix anmerken, aber sobald sie im Bett sind oder auch mal nicht da bricht es raus. Ich kann es nicht fassen das mein Bauch leer ist. Ging es euch auch so. Gut ich hatte meine AS erst gestern es ist noch frisch Ich hoffe es wird besser. Sorry fürs #bla und #danke fürs zuhören.
Liebe Grüsse Kati mit Jordan(4), Jessy-Jo(13 Monate) und #sternchen im#herzlich , wie soll ich damit fertig werden.

Beitrag von kleinerobbe03 25.08.07 - 22:20 Uhr

Liebe kati


#liebdrueck
ja, es wird irgendwann besser.
Gib dir Zeit und lass die Trauer ruhig raus. Hast du denn "in real live" jemanden, mit dem du sprechen, bei dem du dich maßlos ausweinen kannst ?
Dein Verlust ist groß, mit unseren Kindern stirbt ein Stück unserer Zukunft.
Ich wünsche dir alles gute und schreibe dir gern weiter


Beitrag von kati2506 25.08.07 - 22:28 Uhr

Hallo, ja ich habe einen tollen Mann der mir zur Seite steht. Er kümmert sich super um unsere Kinder. Er nimmt mich ständig in den Arm und fragt wie es mir geht. Dann hab ich noch meineEltern und meine Schwestern Meine Eltern sind heute in den Urlaub gefahren und wir fahren Donnerstag hinterher, als sie erfahren haben das ich das Baby verloren habe haben die gleich ihren Urlaub so lange verlängert wie wir auch da sind. Das mein MAnn und ich auch mal alleine was unternehem können. Es tut nur so verdammt weh. Gerne schreib ich mit dir weiter.
LG Kati

Beitrag von anja13 25.08.07 - 22:24 Uhr

Hallo Kati, lass dich erst mal ganz feste #liebdrueck. Es tut mir so leid. Ich habe am 04.05.07 in der 10. Woche einen Abbort, mit AS. Auch vor meinen Kindern habe ich es nie gezeigt wie sehr ich trauere aber wenn ich alleine bin dann kommt es wieder hoch, auch heute noch. Aber es wird besser und ist nicht mehr so schlimm wie am Anfang. Wir werden es nochmal versuchen. Ich wünsche dir viel Kraft und alles Gute.
Liebe Grüsse
Anja mit Tammy (16), Virginia(3) und#sternchen im #herzlich

Beitrag von melli16 25.08.07 - 22:57 Uhr

Guten Abend.

Erst mal danke für die Antwort auf meinen Beitrag. Ich fühle mit dir. Mein kleines hat mich am 21.07.07 verlassen. Und ich bin wärend aller Trauer auch immer wieder wütend warum Frauen die keine Kinder wollen und welche bekommen (die sie dann in Blumenkästen verbuddeln!) Kinder haben dürfen und die die welchen wollen keine bekommen. Deine Fragen im Kopf verändern sich mit der Zeit, andere Dinge treten in den vordergrund. Aber du bist empfinsamer für die Dinge in deinem Umfeld passieren geworden. Behalte dir das!!!

Ich Wünsche dir und deiner Familie für eure gemeinsame Zukunft alles gute #stern

Viele Grüße

Beitrag von wasnun 25.08.07 - 23:10 Uhr

Hallo Kati
Lass dich mal #liebdrueck!
Es ist doch erst ein paar Tage her-- nach so kurzer Zeit ist es normal, das du noch nicht drüber weg bist.
Nimm dir Zeit für die Trauer - das geht nicht von heute auf morgen.
Bei mir kommt es manchmal auch wieder hoch... vorallem wenn ich alleine bin
Man versucht nach ausen so zu tun als wäre alles in Ordnung aber wie es in einen innen drinnen aussieht, können eh nur die verstehen, die es selbst erleben mussten.
Wenn du magst kannst du mir gerne schreiben auch über VK
lg Yvonne mit 2 #stern-chen ganz fest im #herzlich (+7.3.2006/11.7.2207)

Beitrag von wasnun 25.08.07 - 23:12 Uhr

ups hab mich vertippt meinte 11.7.2007
lg Yvonne

Beitrag von browneyesgirl 27.08.07 - 07:12 Uhr

Liebe Kathi es wird besser. Bei mir ist es nun schon über ein Jahr her und klar manchmal wenn ich Babys oder Schwangere sehe überkommt es mich noch aber ich kann auch wieder lachen und mein Leben leben geniesen zu dem auch mein Sternchen gehört und immer gehören wird.