Sportwagen? Buggy? Beides? Hilfäää!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yassi05 25.08.07 - 21:56 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

langsam schwirrt mir der Kopf. Nachdem ich mir heute Buggys angeschaut habe und mir der Peg Peregio P3 gut gefallen hat, les ich hier beim Stöbern, dass Buggys nicht gut für den Rücken sind. Und ich dachte, das die besseren okay sind? Frederik ist 9 Monate alt, sitzt seit ca. 6 Wochen und läuft im KiWa Amok; den kann ich zwar umbauen, aber ohne Gurte, und das geht mit unserem Wusel gar nicht.

Was nun? Zu allem Elend sind wir ganz gern in Wald und Wiesen unterwegs, macht ein guter Buggy das mit? Hilfe...

Sehr verwirrte Grüße
Yassi #augen

Beitrag von musas.mom 25.08.07 - 22:32 Uhr

hallöle!

bei einem 9 monate altem baby macht ein buggy nichts aus, das geht eher um die ganz kleinen, die nur liegen, da ist halt ein gut gefederter kinderwagen besser.

in unserer familie haben alle buggys von peg perego (ca ab 8 monaten) benutzt, zwar die älteren modelle, da unsere kinder schon etwas älter sind, aber wir sind doch recht zufieden mit denen gewesen.

lass dich nicht verrückt machen

lg

und gute nacht

musas.mom

Beitrag von moulfrau 25.08.07 - 22:32 Uhr

Hallo Yassi,
für Feld, Wald und Wiesen Wege ist ein Buggy nicht so geeignet. Die fehlenden Gurte für den Kiwa kannst Du aber im dm oder Müller nachkaufen, ca. 5 €.

Claudia