Muss ich das meinem Mann erzählen

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von weiß auch nicht warum 25.08.07 - 23:55 Uhr

Hallo allerseits,
ich habe eine vielleicht etwas komische Frage.
Mein großer Bruder ist adoptiert. Meine Eltern hatten nur seinen zweiten Namen geändert. Jetzt ist mein Bruder zum Gericht gezogen mit seiner Abstammungsurkunde und hat seinen zweiten Namen von der Abstammungsurkunde angenommen. Er hat auch seine Personalpapiere neu ausstellen lassen.
Ich habe diese ganze Geschichte meinem Mann nicht so ausführlich erzählt. Ich hatte nur gesagt, mein Bruder wurde adoptiert. Aber alles andere hatte ich keine Lust zu erzählen.
Mein Bruder heiratet bald. Und wir sind zur Hochzeit eingeladen. Das blöde ist, mein Mann kriegt das ja alles dann gehört. Die Daten aus der Abstammungsurkunde werden ja alle vorgelesen. Soll ich denn das jetzt mit ihm besprechen?
Ich mag am Liebsten gar nicht darüber reden. Und mir geht s so schlecht dabei, dass ich dazu tendiere, gar nicht zur Hochzeit zu gehen, um mir diese Ausfragung zu sparen. Oder kann ich meinem Mann einfach sagen, ich möchte darüber nicht reden und er soll es so annehmen und dabei lassen?
Ich hoffe, ihr könnt mir einen Tipp geben. Es ist ein echt blödes Gefühl...

Beitrag von oberhuhnprillan 26.08.07 - 00:00 Uhr

Hallo,
ich stehe total auf dem Schlauch!
Wo ist denn das Problem? Warum willst du deinem Mann nichts erzählen?
Viele Grüße
Barbara

Beitrag von JA! 26.08.07 - 00:58 Uhr

Erzähl' es ihm! Damit entlastest du dich selbst und kannst die Hochzeit deines Bruders wenigstens genießen! Mir DIR hat das doch alles nichts zu tun!

Wünsche dir Mut! #pro

Beitrag von 01wba056 26.08.07 - 02:37 Uhr

Nicht zur Hochzeit deines eigenen Bruders zu gehen ist so ziemlich das Schlimmste, was Du tun kannst.
Und warum ist es denn so schlimm, Deinen Mann alles zu erzählen? Bzw warum glaubst du, daß Dein Mann das alles so wichtig nimmt, daß ihm der 2. Name (der vielleicht einmal kurz fällt) sofort auffält?

Ich würde gar nichts erzählen, zur Hochzeit gehen und wenn Dein Mann danach fragt, sagst du ihm ganz einfach, er hat den Namen seiner Ursprunsfamilie wieder angenommen. Ist weder peinlich, noch abnormal noch sonstirgendwas. Und Deinem Mann zu 99 % ohnehin völlig egal.

Wirklich, ich kann nicht nachvollziehen warum dich das dermaßen belastet. Aber eines muss ich schon sagen: Wenn du meine Schwester wärst und du würdest aus diesem Grund nicht zu meiner Hochzeit erscheinen, dann wär ich mehr als nur sauer auf Dich!!!!

Beitrag von blinkingstar 26.08.07 - 09:12 Uhr

#kratz
Ich finde, dass Du aus einer Banalität ein Drama machst.... wo ist das Problem, es Deinem Mann zu erzählen? Du weder etwas damit zu tun, ob Dein Bruder sich Winnetou taufen lässt oder seinen Geburtsnamen wieder annimmt, noch ist es Deine Schuld oder irgendetwas schlimmes...

Ich finde es traurig, dass Du über sowas nicht mit Deinem Mann sprechen kannst. Wo liegt das Problem? Darüber würde ich mir viel mehr Gedanken machen! #gruebel

Gruß

Blinking#stern

Beitrag von j_luisa 26.08.07 - 09:21 Uhr

Hallo,

ich kann dein Problem auch nicht verstehen?!
Ist dein Mann etwa so kleinkariert, dass es ihn stören würde????
Das ist ja nur die Sache deines Bruders.
Dein Bruder ist doch immer noch der Selbe nur mit anderem Namen. Ich würde verstehen, wenn es deine Eltern stören würde.

LG Jessie



Beitrag von anyca 26.08.07 - 09:43 Uhr

Ich seh jetzt auch nicht, wo das Problem liegt?#kratz Deinem Mann kann es doch total egal sein, wie Dein Bruder mit zweitem Namen heißt? So was würde ich mal beiläufig erwähnen, warum machst Du da ein Riesen-Geheimnis und so ein Drama draus?

Beitrag von popcorn 26.08.07 - 12:02 Uhr

öhhm, hä was?? wie du willst was deinem mann nicht erzählen??

wo ligt das problem?? ich steh auf dem schlauch...

ich kapiers nicht sorry.....