Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel210207 26.08.07 - 06:35 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206588&user_id=723570

Nehme Mönchpfeffer seit 2 Monaten ein!
Letzten Zyklus kam meine Mens ganz normal
nach 28 Tagen, diesen Zyklus warte ich!!!!

Ich habe nun gestern und heute schon 2x
negativ getestet (ab einen HCG von 20) zu früh?,
aber meine Tempi bleibt oben,
keine Anzeichen für die Mens!?!

Ist das positiv oder negativ zu deuten?

Beitrag von scubaisa 26.08.07 - 06:38 Uhr

Guten Morgen!

Also die Kurve ist traumhaft! Wenn die Tempi nicht fällt und keine SB bzw. Blutung da ist, kannst du auf jeden Fall hoffen. Der Test war vielleicht tatsächlich zu früh.

Ich drücke dir die Daumen!
LG
Isbelle

Beitrag von engel210207 26.08.07 - 06:43 Uhr

Durch Mönchpfeffer kann sich
das doch jetzt nicht verschieben oder?

Habe ja auch keine Anzeichen für die MEns.
Und da die Tempi ja noch oben ist, brauch ich auch nicht heute und morgen damit rechnen, oder?

Ich habe ab und an Sodbrennen, auch wenn das
zu frühe Anzeichen sind, aber Sodbrennen
hatte ich letztes Jahr bei meiner
Tochter auch!!!! Auch ganz früh!

Bei ihr habe ich ab fälligkeit mit einem Frühtest
getestet, und positiv!

Ach mensch

Beitrag von scubaisa 26.08.07 - 06:52 Uhr

Ich denke nicht, dass du die Mens heute bekommst (Tempi ist ja noch schön oben).

Mit Mönchspfeffer habe ich keine Erfahrung und kann deshalb nichts dazu sagen.

Ich würde sagen, am NMT mit einem 10er testen.

Schönen Sonntag #sonne
Isabelle

Beitrag von engel210207 26.08.07 - 06:58 Uhr

Blöde Frage, aber was ist NMT?
und mit 10 , meinst du HCG?

Ich danke für Deine Antworten und wünsch
Dir auch nen schönen Sonntag

Beitrag von scubaisa 26.08.07 - 07:30 Uhr

NMT ist Nicht-Mens-Tag (der Tag, an dem die Mens nicht kommen soll), also eigtl. der erste des neuen Zyklus.

10er Test: das ist die Empfindlichkeit des Tests (es gibt auch 25er). Bei Schlecker z.B. gibt es 10er Tests.

LG
Isabelle