Weiss garnichtmehr wie ich liegen soll und das mal grad in der 15.Woch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von _joey 26.08.07 - 08:23 Uhr

Hey Ihr Lieben,
ihr kenn das sicher auch.
Nun. Ich lege mich abends ins Bett, bin müde und schlaf auch recht gut ein. Allerdings kann ich nur noch auf der Seite liegen, re. oder li.
Sobald ich mich mal auf den Rücken lege, bekomme ich (jetzt) schon Atemprobleme, bzw. kommt ein Unwohlsein auf. Auf dem Bauch kann ich leider auch nicht mehr liegen :-)
Nach ca. 2-3 Stunden schlaf tut mir alles weh und ich wach auf :-(
Ich habe Rücken und Seitenschmerzen vom feinsten. Ich habs schon mit Stillkissen versuch, mit einem regelrechten Kissenberg, Decke zwischen den Beinen etc.
Ich bin echt am verzweifeln.
Bin grade mal in der 15. Woche.....wie soll das denn noch bitte werden.
Seit 7:00 bin ich wach und versuch in irgendwelchen Positionen meinen Rücken zu entlasten.
Ja, ich weiss, euch gehts sicher ähnlich und wahrscheinlich gehörts dazu. ( wobei es bei meiner 1.Ss nicht so früh anfing)
Trotzdem bin ich genervt und wünsche mir endlich mal wieder eine Nacht gut schlafen zu können :-(
Vll. hat ja noch jemand Tips für mich :-)

Euch allen einen schönen Sonntag :-)

Gruß, Joey - 15. Woche

Beitrag von petunia73 26.08.07 - 09:02 Uhr

Hallo Joey
Ich habe jetzt auch schon immer mal eine schlaflose Nacht-vorgestern mußte ich 3x nachts raus zum Kloh.
Das kann ja noch heiter werden.
Obwohl ich jeden Tag 1 Std. Ausdauersport mache (walken,Rad fahren)dachte ich ,daß ich konditionsmäßig mehr drauf habe-mir geht jetzt schon die Puste aus.
Da müssen wir wohl jetzt durch.
Alles Gute,petunia+#schwanger 15.Woche

Beitrag von _joey 26.08.07 - 09:17 Uhr

Hallo Petunia,
tja...du sagst es...da müssen wir wohl durch.
Aber zumindest werden wir dafür ja auch entsprechend belohnt nach 10 Monaten :-)


Dir auch alles Gute
Joey

Beitrag von nadili 26.08.07 - 09:05 Uhr

hallo joey!

ich kann dich gut verstehen!
merke es jedoch immer nur, wenn ich auf der couch oder bei meinem freund schlafe.... ich hab nämlich zum glück zu hause ein wasserbett und da kann ich immernoch teilweise auf dem bauch schlafen... kommt halt immer auf die tagesform an, aber meistens klappt das so gut, dass ich mittlerweile nicht mehr bei meinem freund übernachten möchte ;-)

ich habe mir gestern auch schon überlegt, wie das weitergehen soll... irgendwann werde ich wohl auch in meinem eigenen bett probleme bekommen...
ausserdem muss ich schon seit anfang der schwangerschaft nachts mindestens 2-3 mal raus... so was kenn ich normalerweise absolut nicht...

tja... das sind leider die "leiden" einer schwangeren ;-)

wünsch dir trotzdem noch eine schöne schwangerschaft!!

lg

NADJA

Beitrag von _joey 26.08.07 - 09:20 Uhr

Hallo Nadja,
du Glückliche hast nen Wasserbett.
Ich werd wohl weiterhin zwischen Bett und Couch rumpendeln :-)
Und das mit dem Nachts 2-3 mal rausmüssen kenne ich nur zu gut.
Tja...aber da müssen wir durch. Das Ergebnis zählt ja am Ende :-D

Alles Liebe
Joey

Beitrag von mona1976 26.08.07 - 09:23 Uhr

Hallo,

huhu hier ist auch noch jemand der mitleidet...bin zwar schon 19. Woche, aber ich dachte auch schon, kann ja nicht sein, das es jetzt schon anfängt mit dieser Art von Problemchen:-D
Ich muss zwar nachts nur ab und zu mal raus, aber dafür werd ich wegen Bauch oder Rückenschmerzen wach.
Aber wir werden wohl damit leben müssen....

lg Mona

Beitrag von _joey 26.08.07 - 09:26 Uhr

Hallöchen
na wenigstens bin ich nicht alleine :-D
Ich weiss, wir müssen da durch ...und irgendwann haben wir unsere Baby's im Arm und alles ist vergessen :-)

Ich wünsch dir alles Gute und beschwerdefreie Nächte,

Joey