Kohlsuppen-Kappseln

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibergirl 26.08.07 - 10:43 Uhr

Hallo
Da ich leider an Übergewicht leide habe ich mir die Kohlsuppen-Kappseln bestellt. Diese sind gestern eingetroffen. Doch jetzt habe ich festgestellt dass ich schwanger bin "freu". Darf ich diese trotzdem nehemen, sind ja eigentlich nur Vitamine und Folsäure drin?
Danke und Gruss Petra

Beitrag von ira_l 26.08.07 - 10:54 Uhr

Hallo Petra,

also die Kapseln dienen doch wohl dem Abnehmen, oder? Das solltest du jetzt tunlichst lassen. Versuche, dich gesund und ausgewogen zu ernähren, damit dein Kind alles kriegt, was es braucht. Besorg dir lieber ein Folsäure-Jod-Präparat und verkauf die Kapseln weiter. Kannst dir was schönes davon kaufen;-)

Alles Gute!
Ira

Beitrag von saechsinsusi 26.08.07 - 11:01 Uhr

Hallo Petra,

statt der kapseln koch Dir lieber eine Suppe. Zum anderen - Diät und Schwangerschaft schließen sich aus. Das geht alles zu lasten Deiner Kraft, die Du sowohl in der Schwangerschaft als auch danach brauchst.

Susi

PS: Gratulation zur Schwangerschaft!!!!!