Tempabfall,warum?Ei nicht befruchtet?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sugarbabe03 26.08.07 - 10:44 Uhr

Hallo an alle und erst mal #tasse!

Das ist mein erstes ZB und ich habe mich gefreut das ich überhaupt einen ES hatte,nur jetzt fällt die Temperatur auch von Tag zu Tag undseit gestern habe ich gelegentlich Unterleibschmerzen!
Meint ihr mein Ei ist nicht befruchtet worden und deshalb geht die Temp jetzt als runter?

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=205716&user_id=603032

#danke
Lg #sonne

Beitrag von tommilein3 26.08.07 - 10:47 Uhr

Musst erstmal abwarten,würde ich sagen.
So lange Temp nicht unter cl fällt,ist alles in Ordnung.
Drücke dir die#pro.

Liebe Grüße
Ines

Beitrag von mims81 26.08.07 - 10:47 Uhr

Hallo.

Ich finde deine Kurve ganz normal, ehrlichgesagt. Die Tempi bleibt ja nicht immer gleich weit oben, nur oberhalb der Coverline, und das wird sie auch sicher bleiben (zumindest bis kurz vor der Mens).

Also keine Sorge, und schau dir ruhig mal die Glückskurven an. Da siehst du, dass man auch ohne "perfekte" Kurve durchaus #schwanger werden kann.

Liebe Grüße,
mims81