hilfe ist das normal??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tth 26.08.07 - 11:43 Uhr

hallo,

ist es normal das einem nach dem essen der bauch überall bzw an der rechten seite so komisch krummelt.

und das einem dann schlecht wird?

ich habe nur 2 brötchen gefuttert.


tth
30 woche

Beitrag von x_sayalena_x 26.08.07 - 11:59 Uhr

Huhu!

Mir passiert das auch manchmal - vor allem, wenn ich etwas mehr gegessen hab.
Ich hab seit der 30.ssw auch sehr mit Sodbrennen zu kämpfen.

Dein Magen muss der Gebärmutter und dem Kind ja ne Menge Platz machen und wenn er sich füllt (du also was isst) wird er praller und das kann dann schon mal unangenehm sein... vor allem, wenn der Krümel dann dagegen tritt oder schiebt. :-) Und dass dir dann auch mal schlecht wird, kann ich mir gut vorstellen. *tröst*

Beitrag von melanie-1507 26.08.07 - 13:08 Uhr

Das kenne ich auch :-) Hatte ich auch schon ziemlich früh, ich bin sonst eher schlank und der Kleine hat sich recht früh ganz schön viel platz verschafft da unten und nach dem essen ging es mir auch grundsätzlich immer nicht so gut. Übelkeit und irgendwie erschöpft und absolutes Völlegefühl!
keine sorgen :-)
Lg Melanie 37+6