Hilfe !!Wer weiss guten Frauenarzt in München ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von greta77 26.08.07 - 11:59 Uhr

Hallo,

bin wieder Schwanger und zwar 5 SSW und suche dafür einen guten Fa, da ich mit meinem bei der letzten überhaupt nicht zufrieden war. Er/ sie sollte gut zuhören und nicht nach Schema abfertigen. München-Mitte oder Osten wäre gut, aber fahre auch sonst überall hin.

Wäre schön wenn mir jmd einen guten Tipp geben könnte .

Greta

Beitrag von wunschmama83 26.08.07 - 12:03 Uhr


Wie wärs denn mit

http://www.medicenter-solln.com/willkommen.html#click!


Dr. Bleichrodt ist sehr sehr nett!

Beitrag von greta77 26.08.07 - 12:08 Uhr

Liebe Wunschmama, vielen Dank für deine schnelle Nachricht. Habe eben deine VK gelesen und hat mich sehr berührt.
Alles, Lieb und Gute für Euch

Greta

Beitrag von himbeer24 26.08.07 - 12:10 Uhr

Hallo Greta,

versuchs mal bei meinem. Er ist wirklich sehr nett.
Hat aber momentan Urlaub.

ww.ihrefrauenarztpraxis.com/ (funktioniert heute irgendwie nicht)

Er heißt Dr. med. Bertram Pielmeier, Häherweg 3, 81827 München (is in Waldtrudering)

LG Magdalena

Beitrag von katalin 26.08.07 - 12:14 Uhr

Hi Greta!

Kann Dir Dr. Ingrid Teppert in der Hohenzollernstrasse wärmstens empfehlen! Ich war jetzt in beiden Schwangerschaften bei ihr und war immer super zufrieden! Sie hat eine sehr ruhige Art, nimmt sich viel Zeit für Dich und Deine Fragen, macht bis zum CTG (ab ca. 30. SSW) jedes Mal Ultraschall, gibt Dir jedes Mal freiwillig ein Bild vom Baby mit, Toxoplasmosetest ist auch umsonst bei ihr! Also ich finde sie mehr als super!!! Einziger Nachteil: trotz Termin teilweise lange Wartezeiten (sie nimmt sich halt sehr viel Zeit für jede einzelne Patientin...)!!! Am Besten gleich den ersten Termin frühmorgens geben lassen!

LG, Katalin Mit Oscar (16 Monate) und Bruno (5 Wochen)

Beitrag von dhk 26.08.07 - 12:25 Uhr

Hi,
wenn Dir das nicht zu weit ist, versuchs mal bei meinem. Der macht auch bei jedem 2. Mal Ultraschall und nicht nur die 3 vorgegebenen. Er ist auch Belegarzt in der Wolfartklinik in Gräfelfing.

Dr. Nill, Bahnhofstrasse, Gräfelfing.
http://www.nill-eder.de/index.html

lg Diana

Beitrag von sabine1310 26.08.07 - 14:34 Uhr

Ich kann dir meinen wärmstens empfehlen...ein echter Schatz ....ist in München Bogenhausen (Richard-Strauss-Strasse 45) und heißt Dr. Hans-Peter Zehrfeld tel 089984191

Viele Grüße
Sabine#blume

Beitrag von greta77 26.08.07 - 20:32 Uhr

Hallo und Danke für die Info (an alle ).. nimmt sich der auch Zeit und redet auch mal ein paar Worte mit einem und bantwortet deine Fragen ?
Wie sind die Wartezeiten so in allgemeinen ?

Liebe Grüße
Greta

Beitrag von megamami 26.08.07 - 20:40 Uhr

hallo
ich hatt dr. sanden

ein echter schatz
hesseloherstr.7 tel. 089-38899757
liebe grüße megamami

Beitrag von sabine1310 26.08.07 - 21:21 Uhr

Hallo Greta,

also der Zehrfeld nimmt sich sehr viel Zeit, antwortet auf alles wirklich ausführlich, macht alles so locker, dass ich mich auch ohne Schwangerschaft immer gefreut habe zum FA zu gehen :-) Entsprechend muss man auch immer etwas warten, das ist dann die Kehrseite, die ich allerdings gerne in Kauf nehme. Er ist übrigens Belegarzt bei der Geisenhofer (kann man dann in Anspruch nehmen, aber man muss natürlich nicht da entbinden).

Liebe Grüße
Sabine