den ganzen Tag so gut wie nix getrunken, was soll ich mit ihr machen??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von minniflecki 26.08.07 - 16:20 Uhr

Hallo,
meine Maus ist 15 Wochen alt. Sie bekommt eine Flasche Pre und wird sonst gestillt. Jetzt bin ich seit gestern erkältet und sie hustet jetzt auch etwas. Seit heute will sie auch nix mehr trinken. Weder Flasche noch Brust nix will sie. Hat heute Mittag das letzte getrunken. Was soll ich machen? Sobald ich ihr was geben will brüllt sie wie verrückt.

Nicole

Beitrag von shivana 26.08.07 - 16:40 Uhr

Hat sie vielleicht eine verstopfte Nase? Damit tun sich die Kleinen schwer zu trinken.
Hast du Meersalzloesung zu Hause? Oder haenge eine feuchte Windel uebers Bett.
Was du kurzfristig probieren kannst, ist es ihr die Milch mit dem Loeffel einzufloessen oder mit einer Plastikspritze.

LG Juliane

Beitrag von minniflecki 26.08.07 - 16:53 Uhr

Die Nase hört sich nicht so zu an. Ich weis einfach nicht warum sie so ein Theater macht. Überlege sogar ob ich ihr mal ein Gläschen anbieten soll aber dafür ist es ja noch etwas zu früh.
Hoffe das sie morgen wieder besser trinkt da sie eh kein kräftiges Kind ist.

Nicole

Beitrag von schatzi10011976 26.08.07 - 16:42 Uhr

Hallo Nicole,

mm, hat sie denn volle Windel`n? Heut Mittag das letzte Mal getrunken? Ich find das ist noch garnicht so lange. Meine (9Wochen) hält , allerdings nachts, auch 7 Stunden durch.
Ich denke, deine Maus wird sich schon holen was sie braucht. Und trotzdem würde ich ihr immer wieder was anbieten, auch wenn´s an deinen Nerven zehrt.#liebdrueck

Gruß Silke

Beitrag von susi412 26.08.07 - 17:30 Uhr

Vielleicht hat deine Maus Schluckbeschwerden.Dann wäre es kein Wunder wenn sie die Nahrung verweigert.Hatte Marie auch.Sie hatte dazu noch Fieber, mussten mit ihr ins Kh fahren.War auf einen Samstag.
Alles Gute Susi