Mens auslösen mit Hormonen funzt net !

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tigerentchen.2007 26.08.07 - 17:09 Uhr

Hallo allerseits!

Bin ganz verzweifelt! Habe starkes PCO und hatte Mitte Mai leider ne FG mit AS und seitdem is mein Zyklus wohl in Winterschlaf verfallen. Keine Mens mehr! Aber lt FA und US ist wohl alles ok. Sollte nun Prothil 5mg (14Tage lang 3Tbl abends) zum Mens auslösen nehmen und danach wollten wir wieder mit Clomi durchstarten! Nur irgendwie funzt das diesmal net! In der Packungsbeilage steht, dass die Mens nach 3-5 Tagen nach Absetzten der Hormone einsetzen soll doch heut ist schon Tag7 und NICHTS!!! #schwitz

Werd echt schon leicht panisch! Nicht das bei mir durch die AS was kaputt gegangen ist! #augen #heul

Hat das jemand von Euch schon mal erlebt???

Vielleicht kann mich ja jemand von Euch beruhigen... #danke

Beitrag von angel78 26.08.07 - 17:40 Uhr

Hallo tigerentchen,

keine Sorge da ist bestimmt nichts kaputt gegangen. Ich sollte auch mal mit Prothil die Mens auslösen und es hat leider nicht funktioniert und ich hab das auch schon von anderen gehört. Ich bin dann nochmal zum Arzt und der hat mir dann was anderes aufgeschrieben was dann funktioniet hat. Also ruf am besten morgen bei deinem Arzt an, schilder ihm das Problem und frag ob du nochmal kommen kannst.

Ich drück dir die Daumen das es schnell wieder klappt!

Lg Angel

Beitrag von tigerentchen.2007 26.08.07 - 20:13 Uhr

danke... echt doof das ganze... da werde ich morgen wirklich mal telefonieren müssen... #schmoll
aber hoffentlich kommt die mens bald... wollten doch den Clomi Zyklus für unseren Urlaub nutzen...

Beitrag von rucolinamaus 26.08.07 - 17:54 Uhr

Bei mir wurde anfang diesen Jahres auch die Mens ausgelöst, hat aber auch nicht geklappt..nach langem hin und her und etlichen Versuchen stellte dann endlich in dewr 8.-9- Woche einer fest, dass ich schwanger bin

Beitrag von tigerentchen.2007 26.08.07 - 20:19 Uhr

Wahnsinn... da stimmt es also wirklich, dass eine intakte SS so gut wie nichts zerstören kann...
Hab gerade Deine VK angesehen... Wünsch Euch alles erdenklich Gute! #liebdrueck #klee