Sorry, nochmal ich...ist der Clearblue Frühtest ein 10er oder 25er????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schlappohr996 26.08.07 - 17:28 Uhr

Hi Mädels,

wieder ich sorry ;o)

´Frage steht ja oben...habe im Internet und in der Packungsbeilage nix gefunden...kann zufällig eine von euch Antwort geben???

Lieben Dank und viele Grüße

eure Jen



@honoloulu: vielleicht bekomm ich es ja so raus ;o)

Beitrag von irishgirl 26.08.07 - 17:31 Uhr

Hallo, also soweit ich mich erinneren kann ist der Clearblue Frühtest ein 10er, wozu wäre es denn sonst ein Frühtest wenn es ein 25er wäre.

Viel Glück!

Beitrag von suesfrosch 26.08.07 - 17:33 Uhr

Ich habe hier auch SS-Frühtests und das sind 25ger. Also nur weil da Frühtest drauf steht ist das nochlange nicht ein 10ner

Beitrag von schlappohr996 26.08.07 - 17:35 Uhr

Eben, das denk ich auch...habe hier auch noch so einige Frühtest rumliegen...alles 25er beim clearblue bin ich mir nur gar nicht sicher...

Beitrag von suesfrosch 26.08.07 - 17:37 Uhr

Das würde mich auch interresieren was es für einer ist. Und da steht nix in der Packungsbeilage? Wie teuer war er? Ich habe ihn mir noch nicht geholt deshalb weis ich es nicht. Aber hier schwärmen immer alle davon deshalb wollte ich gerne wissen was es für einer ist und da schreibt sie so was#kratz Frühtests gibt es viele aber ob es nun ein 10ner oder 25ger ist das steht nur drin;-)

Beitrag von schlappohr996 26.08.07 - 17:42 Uhr

#kratzHab das Ding eben nochmal aus dem Müll geholt *iiiiiigiit* und da steht echt nix...nur das er halt bis 4 Tage vor nmt verwendet werden kann..also dachte ich -super wird wohl ein 10er sein. Gibt aber keine richtigen Infos darüber.

Allerdings gibt es ja noch einen Clearblue...keinen Frühtest - das spricht wieder dafür, dass der Frühtest eigentlich ein 10er sein müsste oder#kratz

Beitrag von suesfrosch 26.08.07 - 17:44 Uhr

Wenn er 4 Tage vor NMt zu machen ist dann ist es auf alle Fälle ein 10ner, sag das doch gleich#freu#augen Also da hast du deine Antwort doch schon 4 tage vor NMT, den ein 25ger kann nur am NMT gemacht werden oder später.

Viele liebe Grüße

P.S. Wie teuer war denn denn nun? Der muss ja richtig Geld kosten????????

Beitrag von silkesommer 26.08.07 - 18:11 Uhr

nein es ist kein 10er, dass stimmt so nicht....

Beitrag von bine0072 26.08.07 - 18:07 Uhr

Hallo,

ein 10er!

Beitrag von silkesommer 26.08.07 - 18:10 Uhr

hier mal zum nachlesen, da steht zwar nix über die konzentration, ist aber sehr interessant:

http://www.clearblue.de/digischwangerschaftsfruehtest.cfm#Wann_kann_ich_den_Clearblue_Digitalen_Schwangerschaftstest_anwenden

und dann gab es schon einige frauen die mal bei clearblue durchgeklingelt haben, so wie ich#hicks

es gibt nur den 25 und den 50:

http://www.wunschkinder.net/forum/read/1/2842058

lg

silke

frühtest heisst bei clearblue nur bis 4 !!!!! tage vor NMT, der normale ab Fälligkeit der Periode,

lg

silke

Beitrag von bine0072 26.08.07 - 18:22 Uhr

Ich habe hier einen "Clearblue digitalen Schwangerschaftstest" liegen - in dem Kleingedruckten der Packungsbeilage steht definitiv: "Misst ab einer Konzentration von 10.i.E. ß-HCG"

Mit einem 25er und einem 50er KANN man auch nicht VOR NMT testen!