Verwaister Nymphensittich

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von diegute 26.08.07 - 18:48 Uhr

Hallo,
ich habe einen ca. 18 Jahre alten Nymphensittich. Er war sein ganzes Leben lang mit anderen Vögeln in einer Voliere. Nyphensittiche, Wellensittiche und Rosenköpfchen.
Leider sind bis auf den einen Sittich nun alle gestorben.
Nun ist er alleine und kreischt seit Wochen. Nur wenn er abgeschieden von uns allen steht kommt er zur Ruhe. Ich möchte nun aber keinen Vogel mehr dazu anschaffen, da der Nympfensittich doch schon älter ist und...
DESWEGEN: Wer hat Tipps was ich tun kann damit er ruhiger wird - oder wer mag einen Nymphensittich haben. Ich könnte mir auch vorstellen ihn abzugeben, aber wer nimmt einen älteren Vogel auf????

Viele Grüße
diegute

Beitrag von popcorn 26.08.07 - 19:27 Uhr

inserier doch mal z.b. bei www.quoka.de und versuche ihn in eine voliere zu vermitteln

Beitrag von blinkingstar 26.08.07 - 20:23 Uhr

Habt ihr vielleicht einen Vogelpark oder Tierpark in der Nähe? Da könnte man ihn unterbringen.
Ich würde ihn auf jeden Fall versuchen, abzugeben. Vögel sind Schwarmtiere und die Einzelhaltung ist nicht gut für Deinen Nymphensittich.

Lieben Gruß

Blinking#stern

Beitrag von caligirl83 27.08.07 - 11:31 Uhr

HUHU wo kommst du denn her ich würde ihn nehmen ! Wenn e snihct so weit weg wäre !

Liebe grüße Mandy dr dann zu unseren anderen 3 Kommen würde :-D

Beitrag von diegute 28.08.07 - 11:42 Uhr

Hallo Mandy,

wir wohnen in Esslingen am Neckar in Baden-Württemberg. Wäre natürlich toll, wenn Ihr ihn nehmen könntet.

Liebe Grüße
Gabi (diegute)

Beitrag von diegute 28.08.07 - 11:53 Uhr

Hallo,
habe gerade auf deiner Visitenkarte nachgelesen, dass Ihr aus Hamm kommt. Leider ist damit der Weg ein wenig weit. So werd ich es noch in ein paar Tierparks in der Umgebung versuchen müssen.
Herzliche Grüße
Gabi