wie steht ihr momentan zu sex??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emelie.ylva 26.08.07 - 19:42 Uhr

schlaft ihr noch mit euren mänenrn?? habt ihr lust auf die lust?? habt ihr angst das was passiert??


ich weiß nicht, habe schon ab und an das bedürfnis aber habe angst davor..keine ahung wieso!! könnte da was passieren??

Beitrag von alabama032003 26.08.07 - 19:46 Uhr

Immoment bin ich sehr lustlos, am Anfang der Schwangerschaft hatte ich schmerzen beim Sex vielleicht bin ich auch darum etwas abgeschreckt...

Hab schon Angst das was passieren kann, aber ich glaube wenn man nicht zu wild ist gibts da keine Bedenken...

Lg

Anni + #huepf (13ssw)

Beitrag von emelie.ylva 26.08.07 - 19:49 Uhr

menne nimmt rücksicht..das weiß ich hundertpro...und wild wars bei uns eh nochnie..lach...möcht menne nur auchmal wieder was gutes tun#schein

Beitrag von alabama032003 26.08.07 - 19:52 Uhr

Ja kenne ich...aber wie gesagt bei mir streikt die Lust... Aber ab und an kann ich mich doch mal "durchringen";-)

Gott hört sich ja furchtbar ab#augen:-p

Beitrag von emelie.ylva 26.08.07 - 20:03 Uhr

lach..ja...grinz..wie eben mal schnell wassrr aus´m pool lassen weils die tage zusehr geregnet hat#hicks

Beitrag von bebegim23 26.08.07 - 19:47 Uhr

hallo...

es kann nix passieren...das baby bekommt davon nix mit.

habe auch immer bedenken. wenn dich die lust überkommt mach es einfach.
es gibt frauen die in der gesamten ss überhaupt keine lust auf sex haben. eine damalige freundin von mir hat sich sogar davor geekelt und als sie endbunden hatte war es wieder weg.

also mach das worauf du lust hast.

lg

Beitrag von sama1510 26.08.07 - 19:50 Uhr

hallo du.

ich würde gerne mit meinem schlafen, aber leider will es irgendwie nicht klappen, wenn mal ein guter zeitpunkt ist (also ich kein ziehen und sonstiges) dann schläft er schon im gehen ein... oder wenn er munter ist... habe ich keine lust und will nur couch und buch um mich haben! das ist #heul :-[ frustrierend!!!!!

würde schon so gerne mal... aber ich glaube auch das mein freund bisl angst hat, es nur nicht zugibt!:-p

angst habe ich keine... weil mein fa jedesmal den muttermund kontrolliert und somit mit immer bestätigt, dass in der hinsicht alles ok ist...

aber lieber probieren und wenn "dabei" sagen sorry geht, finde ich immer noch besser, als frustriert zu warten, obwohl es evtl schön werden könnte!!!!

somit alles liebe

sabrina +#babyboy henry 23.ssw inside

Beitrag von esk 26.08.07 - 19:50 Uhr

Anfangs ganz viel, dann gar keine, jetzt manchmal. Aber m,ein Freund ist völlig verrückt nach mir. Verstehen kann ich das nicht, aber naja. Er ist ganz gut darin, mich zu überzeugen...

Aber ich glaub nicht, dass was passieren kann, nicht, wenn sonst alles okay ist...

LG, Esk

Beitrag von bine0072 26.08.07 - 19:54 Uhr

Hallo,

ich sollte mal meinen Schatz antworten lassen :-(

Ich habe KEINERLEI Lust - wirklich rein gar keine und es macht selbst mir zu schaffen.....nicht nur ihm :-(

Wahrscheinlich muss ich erst das Herzchen meines Würmchens schlagen sehen um wieder Lust zu bekommen - ich denke nämlich, dass ich gerade unterbewusst meine frühe Schwangerschaft schütze.

Die Psyche spielt eine enorm große Rolle - besonders nach erlittenen Fehlgeburten....

LG

Bine

Beitrag von emelie.ylva 26.08.07 - 20:05 Uhr

ja..denke ich auch..also das die psyche ne rolle sielt!! in der ersten schwangerschaft wie ne wilde...in der zweiten nach der fehlgeburt schon etwas zurückhaltender...dann wieder FG und nun volle panik das was passiert

Beitrag von emelie.ylva 26.08.07 - 19:55 Uhr

danke für eure antworten..mensch...als ob ich zum erstenmal schwanger bin!! bei der ersten schwangerschaft konnte menne nicht "unbestraft" an mir vorbeilaufen#schock er hatte sich sogar bei einen freund beschwert das ihm schon alles weh tut...der freund meinte nur darauf ( damals ohne liebschaft ) " oh schön...wäre froh wenn mir mal was wehtun würde "

#freu

Beitrag von blue5549 26.08.07 - 20:08 Uhr

Hallo,

also seit ich schwanger bin hab ich dauerlust. Es ist fürchterlich. Das letzte mal haben wir in der 13.SSW Sex gehabt und nu bin ich schon in der 35. Woche. Mein Mann hat vor irgendwas schiss, dabei meint Hebi, dass Sex in der Schwangerschaft eigentlich sehr gut ist. Wegen der Glückshormone usw. Nun ja, wer Lust hat und kein Tabu vom FA bekommen hat, sollte weiterhin Sex haben.

Alles Liebe.

Blue5549 (35+4)

Beitrag von prinsina 26.08.07 - 20:25 Uhr

Absolut unbedenklich, wenn du es nicht uebertreibst.

Ich hab allerdings im Moment absolut ueberhaupt keine Lust und mein Mann zaehlt schon die Wochen, so wie wir Schwangeren. Er sagte neulich zu mir: Du, Schatz, ich in schon fast in der 3 Wochen.

Aber da muss er jetzt einfach mal durch, so leid es mir fuer ihn tut.

Prinsina + Amy (15 Monate) + #ei 13+4 SSW.

Beitrag von perlchen1979 26.08.07 - 21:07 Uhr

Hallo!!!

Also ich könnte mir garnicht vorstellen nicht mit einem Mann
zu schlafen...#augen

Achtung, jetzt wird es unsittlich:
Ich habe einen doppelten Leistenbruch und wir sind seither
etwas vorsichtiger und haben auch nicht mehr sooooo oft Sex
aber so 2x die Woche sicher....
Bei mir ist es nur so, das ich manchmal einfach nicht feucht werde
obwohl ich total in Stimmung bin #hicks (sag ja "unsittlich"!!)
Also meinen Mann, dann einfach so da liegen lassen tu ich auch
nicht!!!! Es gibt ja noch andere Wege #schein
Ich finde es total aufregend! Wie Petting in meiner Jugend :-p

Lg
Nicole 34. SSW