Schnell........wie fange ich am besten Kaninchen?????

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von rindviehchen 26.08.07 - 19:47 Uhr

Huhu,
habe vorhin unten am Rhein ein Hauskaninchen gesehen. Scheint wohl ausgesetzt oder entlaufen zu sein. Habe 2 Stunden versucht es zu fangen, klappt nicht weil es so verängstigt ist. Wie mache ich das jetzt am besten. Das Tier muss schnell da weg, den direkt ein paar Meter weiter ist eine stark befahrene Bundesstraße , und eine Kiesverladestelle da fahren ab Morgen wieder viele LKW..........
Hab keine Lust nur noch #hasimatsch vorzufinden#schmoll
lg nadine

Beitrag von popcorn 26.08.07 - 19:48 Uhr

ein casher, ein großes tuch, ne kiste???

wie nah kommst du ran??

futter locken???

Beitrag von rindviehchen 26.08.07 - 19:52 Uhr

Hmm Casher hab ich nicht, Handtuch klappt nicht weil das Vieh so panisch Haken schlägt.
Aber ich versuch es nochmal, werd gleich mal eine Kiste einpacken.
Hoffentlich bekommt es keine Herzinfarkt vor Streß.#schock
lg Nadine

Beitrag von popcorn 26.08.07 - 19:56 Uhr

naja besser ads risiko als hasengulasch#schock

Beitrag von knochenmaid 26.08.07 - 22:07 Uhr

woher weißt du dass es ein Hauskaninchen ist?
Wie sieht es denn aus?

wildkaninchen gibts nämlich auch.

Beitrag von rindviehchen 26.08.07 - 23:34 Uhr

Huhu,
ich war nochmal unten und habe versucht es einzufangen bis es dunkel wurde.....
Aber absolut unmöglich, das Vieh ist viel zu schnell.
Das ist definitv ein Hauskaninchen, sieht etwa so aus
http://www.futtermittel-proeger.de/images/kaninchen.jpg
Ich besorge mir morgen früh einen Kecher und versuche es nochmal#schwitz
lg nadine

Beitrag von atarimaus 27.08.07 - 01:21 Uhr

Hi,

versuchs mal mit nem Plastikwäschekorb. Ranpirschen und Korb übern den Hoppel drüber werfen...

Beate

PS. Meld dich mal, wie es ausgegangen ist.

Beitrag von schnubbilein 27.08.07 - 09:06 Uhr

Huhu,

falls Du es immernoch nicht mit Korb oder Kiste fangen konntest, fahre mal ins nächste Tierheim.
Im Normalfall ist ein Kescher in der Grundausstattung eines THs.
Den kannst Du Dir sicher mal ausleihen.
Meine 2. Idee war: Lebendfalle

Aber ob das bei Kaninchen auch so klappt, weiß ich leider nicht #kratz

Viel #klee
Moni